Startseite » Veranstaltungen und Freizeittips für Bonn und Umgebung

Veranstaltungen in Bonn und der Region – Auf https://hallobonn.info !
Veranstaltungen in Bonn und der Region – Auf https://hallobonn.info !

Der Veranstaltungs-Kalender von Hallo Bonn!

Hier können Sie nach Veranstaltungen suchen, durch Filter Ihre gewünschte Veranstaltung finden, oder ganz einfach Ihre eigene Veranstaltung hochladen.

Nov
11
Mo
ORPHEUS Traum und Mythos in der modernen Kunst @ Museum August Macke Haus
Nov 11 2019 um 9:00 – Feb 16 2020 um 16:00
ORPHEUS Traum und Mythos in der modernen Kunst @ Museum August Macke Haus

Orpheus – der mythische Sänger und Priester, der die wilden Tiere, selbst Pflanzen und Felsen, bezauberte und die Götter der Unterwelt bewegte, seine Frau Eurydike ins Leben zurückholen zu dürfen, der aus menschlichem Unvermögen scheiterte, den Frauen entsagte und deshalb von den Mänaden zerrissen wurde, dessen Haupt aber weiter sang – dieser vielseitige Orpheus wurde von Künstlern aller Sparten und Zeiten zum Motiv gewählt.
Anlässlich des Beethoven-Jubiläums und gefördert von der BTHV2020 GmbH feiern wir den Prototyp aller Musiker und Künstler mit einer Ausstellung.
Ausgehend von einer von August Macke 1912/13 entworfenen Stickerei und deren Zusammenhängen in seinem Werk, entfaltet die Ausstellung die Verarbeitung des Orpheus-Stoffes in einem spannungsvollen Wechsel internationaler künstlerischer Positionen seit dem Symbolismus bis in die heutige Zeit.
Von symbolhaften Verdichtungen in Gemälden und Skulpturen über graphische Folgen bis hin zu Bühnenentwürfen und kunsthandwerklichen Arbeiten verdichtet die Schau alle Spielarten künstlerischer Gestaltung.
Der Parcours enthält verschiedene kunsthistorische Stile, erscheint aber, ausgelöst durch das besondere Thema, vor allem voller individueller Emotionen, welche Glück, Trauer, Tod und grausames Schicksal ebenso spiegeln wie Zweifel und Kühnheit künstlerischer Inspiration, Verbundenheit mit der Antike und Aufbruch zu neuen Entwicklungen.

Pressetext © Museum August Macke Haus
Foto © David Ertl

Jan
18
Sa
Bonns inklusiver Stammtisch „Barriere und Behinderung“ @ Haus Müllestumpe
Jan 18 um 3:03 – Feb 13 um 21:00

Wir treffen wir uns in gemütlicher und entspannter Atmosphäre. Betroffene, Angehörige, Freunde und Interessierte – jeder ist herzlich willkommen!. Betroffene, Angehörige, Freunde und Interessierte – jeder ist herzlich willkommen!

Es geht um
* Erfahrungsaustausch
* Themen, die bewegen
* Dinge, die behindern

Sie können
* Gleichgesinnte kennenlernen
* Beratungstermine vereinbaren
* Anregungen einbringen

https://www.facebook.com/events/457307044869418/

Bonns inklusiver Stammtisch „Barriere und Behinderung“ @ Haus Müllestumpe
Jan 18 um 3:03 – Mrz 12 um 21:00

Wir treffen wir uns in gemütlicher und entspannter Atmosphäre. Betroffene, Angehörige, Freunde und Interessierte – jeder ist herzlich willkommen!. Betroffene, Angehörige, Freunde und Interessierte – jeder ist herzlich willkommen!

Es geht um
* Erfahrungsaustausch
* Themen, die bewegen
* Dinge, die behindern

Sie können
* Gleichgesinnte kennenlernen
* Beratungstermine vereinbaren
* Anregungen einbringen

https://www.facebook.com/events/2123215821308410/

Bonns inklusiver Stammtisch „Barriere und Behinderung“ @ Haus Müllestumpe
Jan 18 um 3:03 – Apr 9 um 22:00

Wir treffen wir uns in gemütlicher und entspannter Atmosphäre. Betroffene, Angehörige, Freunde und Interessierte – jeder ist herzlich willkommen!. Betroffene, Angehörige, Freunde und Interessierte – jeder ist herzlich willkommen!

Es geht um
* Erfahrungsaustausch
* Themen, die bewegen
* Dinge, die behindern

Sie können
* Gleichgesinnte kennenlernen
* Beratungstermine vereinbaren
* Anregungen einbringen

https://www.facebook.com/events/2448798308698228/

Danko Rabrenovic „solo&allein“ Stand Up @ Pantheon-Theater Bonn
Jan 18 um 3:03 – Feb 27 um 23:00

„Solo&Allein“ Stand Up mit Musik.

Der Musiker, Radiomoderator und Autor Danko Rabrenović geht wieder auf Tour.

Diesmal allerdings „Solo & Allein“. Der ex. Balkanizer macht ein Experiment und verlässt sich dabei auf sein Improvisationstalent und seine Gitarre.

Rabrenović will als Geschichtenerzähler und Performer eine neue Form finden, die irgendwo zwischen Konzert, Lesung, Stand Up und Kabarett liegt. Die Form ändert sich, seine Themen bleiben: Sprache, Exil, Identität, Kulturschocks, Heimatgefühle, Nationalismus, Integration, Migrationshintergrund und ähnliche Krankheiten.

Danko Rabrenović wurde in Zagreb geboren, wuchs in Belgrad auf und lebte als Kind mit seinen Eltern drei Jahre in Peking. Kurz nach Ausbruch des Jugoslawien- Krieges kam er nach Deutschland. Er moderierte von 2005 bis 2016 die Kultsendung „Balkanizer“ auf WDR Funkhaus Europa. Seit Januar 2017 moderiert er beim Nachfolgesender WDR COSMO. 2018 feierte er das 15- jährige Bühnenjubiläum mit seiner Ska-Punk Band Trovači.

Tickets: https://tickets.koelnbonn-live.de/tickets/nr=307387;client=pantheon

https://www.facebook.com/events/845880275844670/

Große Prunksitzung der Beueler Stadtsoldaten @ Brückenforum GmbH
Jan 18 um 3:03 – Feb 16 um 3:00

Mit dabei:
Guido Cantz, Druckluft, Tollität Luftflotte, Tuppes vum Land, Björn Heuser, Rabaue, Kempes Finest, Wäscherprinzession Romina I und viele mehr….

Mit anschließender After-Show-Party!

Einlass: 16 Uhr
Beginn: 17 Uhr
Eintritt: 38,- Euro

Karten ab 25.11.2019 im Vorverkauf des Beueler Brückenforum

https://www.facebook.com/events/2418451941585580/

Muffendorfer Karnevalsparty @ Haus Der Bergfunken
Jan 18 um 3:03 – Feb 14 um 22:00

Wir freuen uns, euch dieses Jahr zum zweiten Mal mit den Bergfunken zur Muffendorfer Karnevalsparty einzuladen!

Karten gibt es bei Joachim Ackermann und Cornelia Orts im Vorverkauf und an der Abendkasse.

Einlass: 19:00
Beginn: 20:00
Eintritt: 5€

https://www.facebook.com/events/990927351291384/

2. Müüs-Mädchensitzung 2020 @ Maritim Hotel Bonn
Jan 18 um 3:03 – Feb 2 um 17:00

Die 2. Müüs-Mädchensitzung 2020 findet im Maritim-Hotel statt. Das ist das geplante Programm.

BEGINN: 14:00 UHR, EINLASS: 12.00 UHR

Cöllner
Guido Cantz
Mäuseballett
Dave Davis
Lupo
Fauth Gentlemen
Bläck Fööss
Paveier
Klüngelköpp
Domstürmer

https://www.facebook.com/events/253132278655437/

Jan
28
Di
Die Schatzinsel (ab 8 J.) @ Junges Theater Bonn
Jan 28 um 10:00 – 11:15
Die Schatzinsel (ab 8 J.) @ Junges Theater Bonn

JTB IM THALIA: Alle Vorstellungen dieses Stücks finden im Kuppelsaal der Thalia Buchhandlung statt.

Nach dem Roman von Robert Louis Stevenson

Jim Hawkins, der Sohn der Besitzer des Gasthauses ‚Admiral Benbow‘, kommt durch die Verkettung einiger haarsträubender Umstände an eine Schatzkarte die zu der Insel führen soll, auf welcher der berüchtigte Captain Flint seinen Schatz vergraben hat.
Mit seinem väterlichen Freund, dem Arzt Doktor Livesey, und dem Gutsherrn und Friedensrichter John Trelawney, beschließt er mit dem Schiff Hispaniola unter Kapitän Smollet eine Expedition zu der Insel zu unternehmen.
Nichtsahnend heuern Sie ebenfalls einige ehemalige Mitglieder von Captain Flints Piraten-Crew an, allen voran den Schiffskoch Long John Silver. In einem Apfelfass versteckt belauscht Jim, wie die Verschwörer planen nach der Bergung des Schatzes zu meutern und die Schiffsführer zu ermorden.
Auf der Insel entfacht ein Kampf zwischen den Piraten und Jims Gefährten und es scheint, als wenn die Piraten gewinnen würden. Doch sie hatten nicht mit Ben Gunn gerechnet, der vor Jahren auf der Insel ausgesetzt wurde und ebenfalls zu Flints Crew gehörte und durch den das Geschehen eine überraschende Wende nimmt…

‚Die Schatzinsel‘ von Robert Louis Stevenson erschien 1883 und ist einer der bekanntesten Abenteuerromane der Weltliteratur, wurde in praktisch alle Sprachen der Welt übersetzt und ist einer der am häufigsten verfilmten Romane überhaupt. Der Kampf des jungen Jim Hawkins ums Überleben zwischen Piraten und Verbrechern, die lebendige und atmosphärische Beschreibung des Piratenlebens, der Charaktere und Schauplätze sowie der Humor von Stevenson begeistern und faszinieren Leser und Zuschauer bis heute.

ca. 70 Min, keine Pause
Für Zuschauer ab 8 Jahren

https://www.facebook.com/events/427914974777089/

KAZÉ Anime Night: Violet Evergarden in Bonn @ Sternlichtspiele Bonn
Jan 28 um 17:00 – 19:30
KAZÉ Anime Night: Violet Evergarden in Bonn @ Sternlichtspiele Bonn

Die KAZÉ Anime Nights 2020 präsentieren:
Violet Evergarden – Das Kino-Event am 28. Januar 2020 in Bonn.

Violet Evergarden ist zurück! Mit der Sidestory in Spielfilmlänge. „Violet Evergarden und das Band der Freundschaft“ erobert die erfolgreiche Drama-Serie nun erstmals auch die große
Kinoleinwand und verspricht emotionale Unterhaltung in höchster Animationsqualität!

Zum Inhalt:
Ihr neuester Auftrag führt die schweigsame AKORA Violet
Evergarden in ein feines Mädcheninternat: Hier sollen die jungen
Mädchen zu feinen Damen mit entsprechender Etikette
ausgebildet werden, bevor sie mit ihrer Hochzeit den Weg in den
Adelsstand antreten. Auch das ehemalige Straßenmädchen Amy ist Teil der jungen Elite, doch mit den strengen Verhaltensregeln des Hauses genau so wenig einverstanden wie mit ihrer vorbestimmten Zukunft als Braut eines reichen Schnösels – nicht gerade förderlich für Violets Vorhaben, dem Wildfang das Betragen einer Lady beizubringen. Doch obwohl Amy zunächst alles andere als angetan von ihrer neuen Lehrerin ist, gelingt es Violet, nach und nach zu ihr vorzudringen und die Schatten der Vergangenheit allmählich hinter sich zu lassen …

„Violets neueste Reise ist ein voller Erfolg! […] eine bewegende Geschichte, verpackt in einen in jeglicher Hinsicht mit viel Liebe und Hingabe geschmiedeten Film.“ (Ninotaku)

Violet Evergarden eroberte die Herzen der Anime-Fans im Sturm – jetzt erobert sie mit der Sidestory in Spielfilmlänge erstmals auch die große Kinoleinwand.

Die Anime-Serie wurde mit dem Crunchyroll Anime Award 2018
in der Kategorie „Beste Animation“ und mit dem AnimaniA Award 2019 in der Kategorie „Beste TV-Serie“ ausgezeichnet.

Der Spielfilm hat bisher hervorragende User-Bewertungen auf myanimelist (7,51 von 10) und imdb.com (8,1 von 10) bekommen.

Titel: Violet Evergarden
Original-Titel: Violet Evergarden – Eternity and the Auto Memory Doll
Kino-Start: 28. Januar 2020
Regie: Haruka Fujita
Sprache: deutsche Synchronfassung
Format: Anime
Länge: 90 Minuten
FSK: 12 (beantragt)
Kategorie: Animation
Produktionsfirma: Kyoto Animation
Produktionsland /-jahr: Japan 2019
Credit/Copyright: © Kana Akatsuki, Kyoto Animation / Violet Evergarden Production Committee

Alle weiteren teilnehmenden Kinos unter:
http://www.themroc.com/film/aktuelles/violet-evergarden/

Hier schon jetzt die Blu-ray vorbestellen: https://amzn.to/36r8iaP

#Anime #Event #Kino #Japan #Movie #KAZÉ #AnimeNights

https://www.facebook.com/events/2423995734533140/

Lesung „Der Schuss“ von und mit Christian Linker @ Haus der Geschichte
Jan 28 um 18:00 – 21:00
Lesung „Der Schuss“ von und mit Christian Linker @ Haus der Geschichte

Wenn raushalten keine Alternative ist …

Was tun? Muss ich helfen? Kann ich mich raushalten? Auf wen kann ich zählen und wer kann auf mich zählen? All diese Fragen muss der 17jährige Robin in Christian Linkers Roman „Der Schuss“ gleich mehrfach beantworten, als er zufällig mitbekommt wie in seinem Block Anhänger einer rechtsgerichteten Partei einen Mord verüben und diesen dem sogenannten „Intensivtäter“ Hakan in die Schuhe schieben wollen.

Wie würden wir in Robins Situation reagieren?
Raushalten? Widerstehen? Mitmachen?

Das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland,
die Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) DV Köln
und die Katholische Arbeitnehmer Bewegung DV Köln laden anlässlich des Internationalen Gedenktages an die Opfer des Holocaust zu Lesung und Gespräch mit dem Autor Christian Linker und der Psychologin und Historikerin Freya Elvert am 28. Januar 2020 um 19:30 Uhr ins Haus der Geschichte nach Bonn ein. Ab 18:00 Uhr besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Kurzführung durch die Dauerausstellung.

Um Anmeldung wird unter schwaderlapp(at)hdg.de gebeten.

https://www.facebook.com/events/592982761465791/

Georg Elser in Deutschland – Buchvorstellung mit M. Hagedorny @ Buchladen Le Sabot
Jan 28 um 20:00 – 22:00
Georg Elser in Deutschland - Buchvorstellung mit M. Hagedorny @ Buchladen Le Sabot

Buchvorstellung und Diskussion mit dem Autor Matheus Hagedorny

Vom Feind der Volksgemeinschaft zum deutschen Helden in 80 Jahren: Georg Elser (1903–1945) wollte Adolf Hitler 1939 mit einer Bombe töten und scheiterte nur knapp. Nach langer Verleumdung setzt ihm die deutsche Gesellschaft ein Denkmal nach dem anderen. Am Umgang mit Elser zeigen sich die Leerstellen und Abgründe der deutschen »Aufarbeitung der Vergangenheit«.

Das Buch geht der Frage nach, was das Andenken an den christlich und kommunistisch geprägten Attentäter in Deutschland über Jahrzehnte blockierte und warum der einsame Widerstandskämpfer heute kein Vorbild sein kann.

Matheus Hagedorny hat in Bonn studiert und seine Abschlussarbeit über Carl Schmitt, einen Vordenker der Neuen Rechten geschrieben. Er promoviert an der Universität Potsdam zu Islambildern der Neuen Rechten in der Bundesrepublik. Außerdem arbeitet er im Bereich der politischen Bildung beim Jüdischen Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus (JFDA) und ist Mitglied im Präsidium der Deutsch-Israelischen Gesellschaft. Last not least war er während seines Studiums Teil des Buchladenkollektivs Le Sabot.

Das Buch ist ab sofort bei uns zum Kauf oder Anlesen vorrätig.
https://www.ca-ira.net/verlag/buecher/hagedorny-elser/

https://www.facebook.com/events/476628169917955/

KAZÉ Anime Night: One Piece Stampede (dt. Sync) in Bonn @ KINOPOLIS
Jan 28 um 20:00 – 23:00
KAZÉ Anime Night: One Piece Stampede (dt. Sync) in Bonn @ KINOPOLIS

ONE PIECE STAMPEDE (deutsche Synchronfassung)
Das Kino-Event am 28.Januar 2020

AV Visionen startet in die KAZÉ Anime Nights 2020 mit dem Sensationserfolg aus Japan: ONE PIECE STAMPEDE in der deutschen Synchronisation. Auf dem größten Piratenfestival aller Zeiten treffen sich Ruffy und der Rest der Stohhutbande und feiern mit zahlreichen Figuren der Seriengeschichte ein spektakuläres Wiedersehen.

Mit über 3 Millionen in Deutschland und 455 Millionen verkauften Mangas weltweit gehört ONE PIECE von Eiichiro Oda zu den bedeutendsten und erfolgreichsten Manga-Serien, die je international veröffentlicht wurden. Bereits im letzten Jahr veranstaltete KAZÉ eine Anime Night des Films im Originalton, das an einem einzigen Abend 50.000 Besucher in die Kinos lockte. Der Hype scheint größer denn je.

Zur Story:
Willkommen auf dem größten Piratenfestival aller Zeiten: der Piraten-Expo. Ruffy und der Rest der Strohhutbande erhalten eine Einladung von dem Gastgeber Buena Festa, dem Meister der Feste. Die Crew reist auf die Insel, auf der auch ein wichtiger Hinweis über den Verbleib des One Piece, dem legendären Schatz des Piratenkönigs versteckt sein soll. Gemeinsam mit Piraten aus aller Welt tritt die Strohhutbande an, um das Wettrennen um eine mysteriöse Schatztruhe zu gewinnen. Doch als plötzlich die Marine vor der Insel auftaucht, wird klar, dass man den Piraten eine Falle gestellt hat. Aus dem Fest entwickelt sich ein Kampf: jeder gegen jeden. An der Schlacht beteiligt sich auch ein ehemaliges Mitglied von Gol D. Rogers Bande: Douglas Bullet, besser bekannt als „Damönenerbe“ …
Der Film startete am 9. August 2019 in den japanischen Kinos. Mit über 350.000 verkauften Kinotickets am ersten Tag und über 1,25 Millionen Tickets am Startwochenende war er bis dahin der erfolgreichste Kinostart Japans im Jahr 2019.
Bewegend wie die See, adrenalingeladen wie ein Sprung von der Planke und ganz sicher nichts für Landratten.
Strohhut aufsetzen und Schatzkarte bereithalten – zum 20. Jubiläum von ONE PIECE und einem waschechten Spektakel mit Ruffy und seiner verwegenen Crew.

Titel: ONE PIECE STAMPEDE
Kategorie: Animation
Kino-Start: 28.01.2020
Regie: Takashi Otsuka
Sprache: Deutsche Synchronfassung
Format: Spielfilm
Länge: 101 Minuten
FSK: 12
Credit: © Eiichiro Oda/2019 “One Piece” production committee
©E.O./2019 OP

Alle weiteren teilnehmenden Kinos unter:
http://www.themroc.com/film/aktuelles/one-piece-stampede-deutsche-synchronfassung/

#Anime #Event #Kino #Japan #Movie #KAZÉ #AnimeNights

https://www.facebook.com/events/3393177694057327/

Sertac Mutlu: Passiert das nur mir? @ Haus der Springmaus
Jan 28 um 20:00 – 23:00
Sertac Mutlu: Passiert das nur mir? @ Haus der Springmaus

Sertaç Mutlu ist ein wahres Überraschungspaket.

Denn der junge Kölner begeistert vom ersten Moment mit seiner Vielfalt auf der Bühne. Mit seinem Talent in verschiedene Figuren zu schlüpfen lässt er das Publikum Menschen entdecken, die wir alle kennen – ob den typischen Dönermann oder aufgepumpte Fitnessstudiobesitzer. Und trotz allem sitzen seine Beobachtungen fern ab aller Klischees. Sympathisch machen den Knuddelbären mit den Bambiaugen auch seine rotzfreche Attitüde und seine Themenvielfalt.

Coole Act Outs und starke Gags machen aus Sertaç einen Stand-up Comedian für jede Generation. Das katapultierte ihn 2014 ins Finale des NightWash Talent Awards und macht ihn seit dem zu einem gern gesehen Gast auf Comedy-Bühnen im ganzen Bundesgebiet.

https://www.facebook.com/events/373081953422018/

Telekom Baskets Bonn v JDA Dijon @ Telekom Dome
Jan 28 um 20:00 – 22:30
Telekom Baskets Bonn v JDA Dijon @ Telekom Dome

All information here: http://www.championsleague.basketball/19-20/game/2901/Telekom-Baskets-Bonn-JDA-Dijon

https://www.facebook.com/events/454239838523167/

Jan
29
Mi
Kritische Geopolitik und die globale Rolle der EU @ Geographisches Institut Uni Bonn
Jan 29 um 18:00 – 20:00

…mittwochs im GIUB

Dr. Veit Bachmann (Universität Bonn): Kritische Geopolitik und die globale Rolle der EU

Die Denkschule der Kritischen Geopolitik (Critical Geopolitics) beschreibt einen poststrukturalistisch inspirierten Ansatz zur Analyse machtgeladener sozioräumlicher Aushandlungsprozesse auf verschiedenen Maßstabsebenen. Häufig, jedoch nicht immer, sind diese Prozesse politischer und internationaler Natur. Der Vortrag wirft durch die Linse der Kritischen Geopolitik einen Blick auf die globale Rolle der EU und befasst sich mit Transformationen dominanter geopolitischer Leitbilder des integrierenden Europas. Dabei haben die Leitbilder der Zivilmacht Europa oder der Normative Power Europe (NPE) über Jahrzehnte den europäischen Einigungsprozess begleitet, ihn analysiert und versucht zu formen. Beide Ansätze teilen traditionell eine Positionierung des Modells europäischer Integration als „bessere“ Alternative zu (groß)machtpolitischen Ordnungen und als Antwort auf geopolitische Umbrüche. Seit den multiplen Krisen innerhalb der EU der letzten Dekade wird eine derartige „bessere“ Positionierung zunehmend schwierig, bzw. verliert an Glaubwürdigkeit. Anstatt Antwort und Zukunftsalternative wird europäische Integration häufig als Ursache von Problemen artikuliert.

https://www.facebook.com/events/3148086845220439/

Weißer digitaler Hass @ Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)
Jan 29 um 18:00 – 20:00

Karolin Schwarz, Journalistin und Gründerin der Online-Plattform Hoaxmap.org, führt mit einem Vortrag in die Welt, der rechtsextremen Foren ein, ein Expertinnengespräch und die Diskussion mit dem Publikum folgen.
Kostenlose Teilnahme. Anmeldung bis 27. Januar 2020. Weitere Informationen unter: http://www.bpb.de/veranstaltungen/format/podium-vortrag/302291/weisser-digitaler-hass

https://www.facebook.com/events/656387061558931/

Jam-Session @ Internationaler Club Uni Bonn
Jan 29 um 19:00 – 23:00

Ein Klavier haben wir schon. Nun braucht es noch Gitarren, Drums, Geigen, Saxophone und alle anderen Musikinstrumente, die ihr gerne spielt! Und vor allem braucht es: EUCH! Ob hoch begabt oder weniger – jeder kann mitspielen!

We already have a piano. What we still need are guitars, drums, violins, saxophones and any other instruments you like to play! And most of all what we need is: YOU! Whether highly gifted or less so – feel free to join in! Hope you like jammin‘,too!

https://www.facebook.com/events/2577374962498262/

Neujahrs- Spinn.Bar in Bonn mit Arbeitgeberorganisationen @ THE 9TH
Jan 29 um 19:00 – 22:00

Für unser Neujahrsevent wollen wir den Netzwerkcharakter besonders aktiv zelebrieren: Unsere Netzwerkpartner und Netzwerkpartnerinnen, die von interessanten Arbeitgeberorganisationen kommen oder sogar Personaler*innen dort sind, landen wir ein ihre Organisation vorzustellen und informell mit Euch ins Gespräch zu kommen: über die inhaltlichen Aufgabenbereiche, Trends, Anforderungsprofile und Einstiegswege.

Gern dürfen sich ab sofort Arbeitgber an uns wenden, wenn sie bei diesem Netzwerkevent im Bonner the 9th dabei sein wollen! Auch Freiberufler/ Social Entrepreneurs sind eingeladen, sich mit ihren Projekten vorzustellen, wenn sie Projektpartner für die Umsetzung größerer Aufträge oder auch Auftraggeber suchen.

Die Spinnen-Netzmitglieder wegen ihrer hohen fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen sowie interkulturellen Erfahrungen und insbesondere wegen ihres gesellschaftlichen Engagements und wertorientierte Haltung von Arbeitgebenden sehr geschätzt, sodass diese neugierig sind viele von Euch live zu treffen.

Gern ab sofort in unserer Geschäftsstelle anmelden. Bitte kurz im Betreff angeben, ob in der Eigenschaft als Arbeitgeber/Freiberufler*in oder interessierter Gast!

Weitere Infos zu den Arbeitgberorganisationen folgen!

Wie immer sind auch neue Interessierte eingeladen, das Spinnen-Netz kennenzulernen. Dieser Abend bietet sich sehr gut für den interaktiven Austausch an, den wir dezent moderierend ankurbeln….

Für das leibliche Wohl sorgt wieder an dem Abend die Foodsharing Initiative!

https://www.facebook.com/events/2514406078655439/

Endometriose: Offener Info- und Austausch Abend @ Bonn
Jan 29 um 20:00 – 22:00
Endometriose: Offener Info- und Austausch Abend @ Bonn

Wir bieten alle 3 Monate einen offenen Info- und Austausch Abend für interessierte Frauen an!

Ihr könnt Fragen stellen, miteinander ins Gespräch kommen, Infos, Infomaterial und Aufklärung über die Erkrankung bekommen. Außerdem gibt es Informationen darüber, was eine Selbsthilfegruppe leisten kann und wie sich die Treffen gestalten.

Um Anmeldung wird gebeten!

Weitere Infos findet ihr unter:
https://www.endometriose-bonn.de/aktuelles/info-abende/

https://www.facebook.com/events/355667785115255/

Kopfnuss-Lesebühne im Januar @ Limes Musik-Café
Jan 29 um 20:00 – 23:00

Am 29.01. findet in der Kneipe Limes Musik-Café wieder die Kopfnuss Lesebühne Bonn statt. Die bereits seit acht Jahren stattfindende Veranstaltung bietet jedem die Möglichkeit seine Geschichten und Texte einem breiten Publikum vorzutragen und nach Abstimmung durch das Publikum als Gewinner 50€ in bar mit nach Hause zu nehmen. Bei uns geht alles! Und wer sich nicht traut zu lesen hat immer noch einen schönen Abend.

Moderation: Der Käptn
Krachend gescheitert mit der Bonner Punkband Uschis Haarmoden, lange traurig und erfolglos, dann resozialisiert als Moderator der Kopfnuss Lesebühne Bonn im Limes Musik-Café.

Ort: Limes Bonn, Theaterstr. 2, (www.limes-musikcafe-bonn.de/)
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 5€

http://www.disentertainment.de/

https://www.facebook.com/events/634472897320891/

Lisa Eckhart – Die Vorteile des Lasters @ Pantheon-Theater Bonn
Jan 29 um 20:00 – 23:00

Es war nicht alles schlecht unter Gott. Gut war zum Beispiel, dass alles schlecht war. Denn alles, was man tat, war Sünde. Wir waren alle gute Christen und hatten einen Heidenspaß. Die Hölle zählte Leistungsgruppen, Ablässe waren das perfekte Last-Minute Geschenk und lasterhaft zu sein noch Kunst. Doch dann starb Gott ganz unerwartet an chronischer Langeweile. Und bei der Testamentsverlesung hieß es, wir wären alle von der Ursünde enterbt. Fortan war kein Mensch mehr schlecht, jedes Laster nunmehr straffrei und die Hölle wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. So fand der Spaß ein jähes Ende.

Heute ziehen Eisfirmen, Elektronikgeschäfte und jedes zweite Schlagerlied die sieben Sünden in den Dreck, indem man sie zur heiligen Tugend erklärt. Gott befahl uns zu entsagen, Coca Cola zu genießen. Man hat uns alles erlaubt und somit alles genommen. Polyamorie versaute die Unzucht. All-You-Can-Eat Buffets vergällten die Völlerei. Facebook beschämte die Eitelkeit. Ego-Shooter liquidierten den Jähzorn. Wellnesshotels verweichlichten die Trägheit. Sie alle haben’s schlecht gemeint. Doch schlecht gemeint ist bekanntlich das Gegenteil von schlecht. Und kein Zweck heiligt das Mittelmaß.

Darum gilt es, die Sünden neu zu erfinden. Wie widersetzt man sich der Spaßgesellschaft ohne den eigenen Spaß einzubüßen? Wie empört man seine Umwelt ohne als Künstler verleumdet zu werden? Wie verweigert man sich dem Konsumerismus ohne auf irgendetwas zu verzichten? Wie verachtet man die Unterhaltungsindustrie ohne Adorno schmeichelnd ans Gemächt zu fassen? Wie wird man zum Ketzer einer säkularisierten Welt?

Seien Sie neidisch auf andere, doch anstatt ihnen nachzueifern, ziehen Sie sie auf Ihr Niveau.

Seien Sie träge und zeigen Sie Ihrem Partner, wer in der Beziehung die Windeln anhat.

Seien Sie jähzornig und beschimpfen Sie Werner Herzog.

Seien Sie wollüstig und beschränken Sie sich nicht auf die zwei, drei Abgründe Ihres Körpers.

Seien Sie eitel und entreißen Sie Ihre Schönheit dem trüben Auge des Betrachters.

Seien Sie geizig und teilen Sie nicht länger brüderlich wie Kain den Schädel seines Bruders.

Seien Sie maßlos in allem, nur niemals in der Mittelmäßigkeit.
www.lisaeckhart.com

https://www.facebook.com/events/2454510271470573/

Loss mer singe mit Miljö und De Flönz @ Gasthaus Im Stiefel
Jan 29 um 20:00 – 23:00

Mittwoch, 29.01.2020
Mitsingen mit Miljö und De Flönz
Gasthaus Im Stiefel, Bonngasse 30, 53111 Bonn
Beginn 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr
VVK: 17,- EUR, Bonnticket

https://www.facebook.com/events/1385877071568209/

RheinBühne Open Mic @ RheinBühne
Jan 29 um 20:00 – 23:00

Open Mic auf der RheinBühne:
Ab Januar 2020 öffnen wir einmal im Monat die Tür für Musiker aus Bonn und Umgebung!

Schnappt euch eure Instrumente (Klavier ist vorhanden!), ölt eure Stimmen und sagt euren Freunden Bescheid 🙂

Pro Abend bieten wir acht Spots an,
Anmeldung bitte über info@rheinbuehne.de

Beginn: Jeweils um 20 Uhr, Einlass ist um 19:00 Uhr.

Der Eintritt ist frei!

https://www.facebook.com/events/1036090340073188/

sarajane I AM FUEL TOUR @ Harmonie-Bonn
Jan 29 um 20:00 – 23:00

YOU NEED IT, YOU HAVE IT! This is the I AM FUEL tour. Ready to bring you good music, powerful vibes, happy dances and fuel.

https://www.facebook.com/events/317430742536067/

Springmaus – BÄÄM! – Bonn @ Haus der Springmaus
Jan 29 um 20:00 – 23:00

Moderator? Knifflige Fragen? Gewinne? Gäähn! Ab sofort macht es “BÄÄM!” und trifft die Springmaus-Fans mit voller Wucht. In “BÄÄM! – Die Gameshow” bringt die Springmaus eine schwindelerregende Achterbahnfahrt aus den besten und lustigsten Improvisationsspielen auf die Bühne, schnallen Sie sich an und ziehen Sie die Schwimmweste am besten noch darüber, damit Sie vor Lachen nicht gleich vom Stuhl fallen. Kenner der Springmaus dürfen sich unter anderen auf den Gebärdendolmetscher der besonderen Art oder das legendäre Springmaus-Musical freuen. Allen Springmaus-Neulingen sei gesagt: diesen Abend werden Sie niemals vergessen. BÄÄM!

Infos und Termine unter www.springmaus.com

https://www.facebook.com/events/433317700776254/

Springmaus Improvisationstheater: BÄÄM – Die Gameshow @ Haus der Springmaus
Jan 29 um 20:00 – 22:30

Moderator? Knifflige Fragen? Gewinne? Gäähn! Jetzt gibt es „BÄÄM!”, die ultimative Show ohne Netz und doppelten Boden! Dann wird die hohe Kunst des Improvisationstheaters zur urkomischen Unterhaltungskultur. In „BÄÄM! – Die Gameshow” bringt die Springmaus eine schwindelerregende Achterbahnfahrt aus den besten und lustigsten Improvisationsspielen auf die Bühne, schnallen Sie sich an und ziehen Sie die Schwimmweste am besten noch darüber, damit Sie vor Lachen nicht gleich vom Stuhl fallen. Kenner der Springmaus dürfen sich unter anderen auf den Gebärdendolmetscher der besonderen Art oder das legendäre Springmaus-Musical freuen. Allen Springmaus-Neulingen sei gesagt: diesen Abend werden Sie niemals vergessen. BÄÄM!

Es spielen (in unterschiedlichen Konstellationen): Sandra Sprünken, Marvin Meinold, Ben Hartwig, Gilly Alfeo, Norbert Frieling, Alexis Kara, Vera Passý, Paul Hombach

https://www.facebook.com/events/763884477385343/?event_time_id=763884480718676

Springmaus Improvisationstheater: BÄÄM – Die Gameshow @ Haus der Springmaus
Jan 29 um 20:00 – 22:30

Moderator? Knifflige Fragen? Gewinne? Gäähn! Jetzt gibt es „BÄÄM!”, die ultimative Show ohne Netz und doppelten Boden! Dann wird die hohe Kunst des Improvisationstheaters zur urkomischen Unterhaltungskultur. In „BÄÄM! – Die Gameshow” bringt die Springmaus eine schwindelerregende Achterbahnfahrt aus den besten und lustigsten Improvisationsspielen auf die Bühne, schnallen Sie sich an und ziehen Sie die Schwimmweste am besten noch darüber, damit Sie vor Lachen nicht gleich vom Stuhl fallen. Kenner der Springmaus dürfen sich unter anderen auf den Gebärdendolmetscher der besonderen Art oder das legendäre Springmaus-Musical freuen. Allen Springmaus-Neulingen sei gesagt: diesen Abend werden Sie niemals vergessen. BÄÄM!

Es spielen (in unterschiedlichen Konstellationen): Sandra Sprünken, Marvin Meinold, Ben Hartwig, Gilly Alfeo, Norbert Frieling, Alexis Kara, Vera Passý, Paul Hombach

https://www.facebook.com/events/763884477385343/

Studentenfutter
Jan 29 um 22:00 – Jan 30 um 5:00

Studentenfutter heißt mittwochs bei uns das Motto und der Name ist Programm :

► Halber Eintritt für Studenten
► Die ganze Nacht unser N8schicht 1-2-3
► Flimm 1 €
► Beck’s 2 €
► Gin-Tonic 3 €

►Music : DJ Kim und Dj AK Spoon

Eintritt : 5 €

https://www.facebook.com/events/1562988167182926/

Jan
30
Do
Anatomy Trains in Motion · 3 Tage · Kurs von art of motion (Bern, Schweiz) bei ds12 Bonn (Köln/Bonn) @ ds12bonn.de · Zentrum für Bewegung und Schmerzfreiheit
Jan 30 – Feb 1 ganztägig
Anatomy Trains in Motion · 3 Tage · Kurs von art of motion (Bern, Schweiz) bei ds12 Bonn (Köln/Bonn) @ ds12bonn.de · Zentrum für Bewegung und Schmerzfreiheit

Aus- und Weiterbildung von art of motion (aom, Bern, Schweiz) für Trainings­leute aus Bewegung und Therapie, bei ds12 Bonn (Köln/Bonn)

Anatomy Trains in Motion (ATiM, entwickelt von Karin Gurtner, aom), ist ein reichhaltiger 3-Tageskurs für Fachleute aus Bewegung, Körperarbeit und Therapie. Die integrale Anatomie der myofaszialen Meridiane ist für ein Körper-Geist-zentriertes Training genauso relevant, wie für das reale Leben – in all seinen Dimensionen.
Diese ressourcen-orientierte Ausbildung fokussiert auf die Qualitäten des Anatomy Trains Konzepts von Thomas W. Myers, welche Alltagsfunktionalität und Vitalität stärken sowie Körpervertrauen und Selbstheilung fördern.

Speziell für Fachleute, die ihren professionellen Horizont und ihre Fertigkeiten in Anatomie und struktureller Integration durch Bewegung erweitern wollen.

Anatomy Trains in Motion @ ds12bonn
Jan 30 um 9:00 – Feb 1 um 17:00

Anatomy Trains in Motion ist ein reichhaltiger 3-Tageskurs für Fachleute aus Bewegung, Körperarbeit und Therapie. Die integrale Anatomie der myofaszialen Meridiane ist für ein Körper-Geist-zentriertes Training genauso relevant, wie für das reale Leben; in all seinen Dimensionen.
Diese ressourcen-orientierte Ausbildung fokussiert auf die Qualitäten des Anatomy Trains Konzepts von Thomas W. Myers, welche Alltagsfunktionalität und Vitalität stärken sowie Körpervertrauen und Selbstheilung fördern.

https://www.facebook.com/events/2148764038495856/

KLB-Fachforum 2020 in Bonn
Jan 30 um 9:30 – 16:00

Klimaschutz, Wohnungsbau, Ressourcenknappheit, Wirtschaftlichkeit – nur ein paar Schlagworte, die dieser Tage allzu gern durch die Medien geistern. Jedes einzelne gilt es zu bedenken, jedes beeinflusst die anderen. So darf die Wirtschaft nicht über dem Klimaschutz stehen. Gleichzeitig gilt es, den teilweise stark steigenden Wohnraumbedarf zu decken. Sind Lösungen wie vermehrter Holzbau dabei wirklich hilfreich – oder wäre Aufforstung vor dem Hintergrund des nationalen Waldsterbens sowie internationaler Waldbrände nicht sinnvoller für den Klimaschutz?

Denkanstöße und Hintergrundinformationen zu diesen Themen soll das KLB-Fachforum 2020 bieten. Neben einem Impulsvortrag zur Nachhaltigkeit im Bauwesen, werden sich die renommierten Referenten diesmal auch mit dem wirtschaftlichen Bauen, den Trends im Wohnungsbau sowie dem erhöhten normativen Schallschutz nach DIN 4109 beschäftigen.

Auch für das leibliche Wohl ist wieder gesorgt: In der herrschaftlichen Atmosphäre des Hotel Collegium Leoninum begleitet ein erlesenes Catering das Programm.

https://www.facebook.com/events/708827296259667/

Trauredner (IHK) Winterkurs 2020, 1. Block @ Bonn
Jan 30 um 10:00 – Feb 2 um 17:00

1. Block des Winterkurses 2020 von Deutschlands umfangreichster Weiterbildung zum Trauredner mit Zertifikat der IHK Bonn. Jetzt Bewerbungsvideo einreichen! info@hochzeitsprofis-ausbildung.de

https://www.facebook.com/events/486669328634536/

Meet a coach #6 | NUK-Meetup @ Bonn
Jan 30 um 18:30 – 22:00

Entwickle Dich: individuelles Coaching für Gründer und solche, die es werden wollen. Nutze dieses einmalige Angebot im Rheinland: Meet a coach | NUK-Meetup! In individuellen Coachings stehen Deine persönlichen Fragen im Mittelpunkt. Unsere Experten helfen Dir in persönlichen Eins-zu-eins-Gesprächen Dein Geschäftskonzept weiter zu entwickeln, damit Du erfolgreich Gründen kannst. Speeddating – aber ohne Speed Genau, wie beim Speeddating kannst Du an diesem Abend mit unterschiedlichen Coaches an Deinem Geschäftsmodell arbeiten. Nur ohne Speed, denn die Länge des Coachings richtet sich nach Deinen Fragen und Bedürfnissen. Vielseitige Expertise Alle gründungsrelevanten Gebiete werden von den anwesenden Coaches fachlich abgedeckt: Recht Steuern Geschäftsmodell/ Organisation Markt und Wettbewerb Marketing/ Vertrieb Finanzplanung Finanzierung Teilnahmebedingung Die verbindliche Onlineregistrierung ist erforderlich. Am Veranstaltungstag ist eine Anmeldung unter Vorlage der Onlineregistrierung zwischen 18:00 und 19:00 Uhr notwendig, um die anschließenden Coachings zwischen 19:00 und 22:00 Uhr zu organisieren. Netzwerken nicht vergessen! Nutze die Gelegenheit, Dich mit den anderen Gründern auszutauschen. Veranstaltungsort: TBA Ablauf: 19:00 – 20:00 Uhr Anmeldung 19:30 – 20:00 Uhr Impulsvortrag zu wechselnden, Businessplan-relevanten Themen 20:00 – 21:00 Uhr individuelles Gründercoaching Du hast noch Fragen? Dann melde Dich bei uns. Wir freuen uns, Dir weiterhelfen zu können 0221-22 67 33 33. Victor und Judith Dein NUK-Team

https://www.facebook.com/events/892388467806066/

Back to NO Future @ Namenlos
Jan 30 um 19:00 – 23:59

BACK TO NO FUTURE

Wo ist der Punk in Bonn geblieben?
Geht man auf ein Konzert, stehen da die gleichen 15 Altpunks wie immer… Und keiner hat Lust jemandem beim Pogo auf die Schnauze zu hauen.
Wir brauchen wieder mehr Punk im Punk. Dreckig, laut und unangenehm. Mit dieser Atteee Tüüüde gibt es einen Tag voller ungeniertem Pünk im „Namenlos“.

KONZERT:
Es spielen die schmutzigen Alternative Fakten die viel zu anstrengenden Grindhouse und die unfreundliche Band Schrottkarre vorm Bonzenhaus.
+ Speciel Guast (HC)

PARTY:
So ca. fünf Gestalten wollen nie nach Hause gehen, also gibt’s nach der Show noch ne Party. Das ist nicht so wirklich Punk. Andererseits, Punk-Party gibt es ja sonst nirgendwo und wir haben Bock drauf. Dj Hete legt Pop-Punk, Ska-Punk und Punk-Rock auf.
Wer nach 0:00 noch steht, kann sich auf eine Überraschung freuen.

ENTRY
ㄨ Einlass: 19:00 Uhr
ㄨ Beginn: 20:00 Uhr
ㄨ DIce Your Price
ㄨ 1-2 Glück gehabt 🍀
ㄨ 3-5 Dumm gelaufen 😤
ㄨ 6 freier Eintritt + Kettenfett Shot 🔥🔥🔥
ㄨ Eintritt frei am Geburtstag**

LOCATION
ㄨ Namenlos
ㄨ Bornheimer Str. 20
ㄨ 53111 Bonn

HÖRPROBE

🎶 –

🎵 –

SPONSOREN
ㄨ KETTENFETT
ㄨ www.kettenfett.net
ㄨ Black Veg
ㄨ http://blackveg.de

*No Sexism – No Racism – No Homophobia
**Freien Eintritt um den Geburtstag innerhalb von ←7→ Tagen, vor oder nach dem Geburtstag.

https://www.facebook.com/events/1226505197546015/

Cyber Security Slam 2020 @ Fritz' Café
Jan 30 um 19:00 – 21:00

6 spannende Kurzvorträge zum Thema Cyber Security: Von sicheren Passwörtern über Social Engineering bis hin zur kritischen Infrastruktur.

Zur Slam-Übersicht: https://t1p.de/k346

Der Cyber-Raum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2020. Die Hoffnungen, die mit der fortschreitenden Digitalisierung und Vernetzung verbunden werden, sind groß. Ebenso groß ist die Furcht vor Bedrohungen unserer „ans Netz“ gekoppelten Sicherheit. Ransomware, Clickjacking, DDoS-Attacken – die Arten der Angriffe und ihrer Verursacher sind vielfältig. Da das Sicherheitssystem immer gewinnen muss, der Angreifer hingegen nur ein einziges Mal, verlangt erfolgreiche Cyber-Sicherheit die Beteiligung aller. Daher möchten wir Ihnen diese komplexe Welt in Form eines Slams näher bringen.

Ziel unseres Slams ist es, in maximal 10-minütigen Vorträgen aktuelle Forschung, Projekte und Erkenntnisse aus dem Bereich der Cyber-Sicherheit auf unterhaltsame Weise vorzustellen. Sie selbst wählen danach den besten Slam des Abends aus! Auf den Gewinner wartet ein Preisgeld von 500€.

Wir freuen uns auf Sie!

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Cyber Security Cluster Bonn, der axxessio GmbH und der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg statt.

https://www.facebook.com/events/2798490196840603/

Das Musiknetzwerk präsentiert: 4. Acoustic Night @ RPZ Bonn
Jan 30 um 19:00 – 22:00

Das Musiknetzwerk präsentiert die 4. Ausgabe der Acoustic Night!

Wir freuen uns auf:
– chamistry (Akustik Set)
– Holocene
– Precious Few
– Voitar
– Westnd (Akustik Set)

Los geht’s am 30. Januar 2020 um 19.00 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr).
Tickets gibt es für 6€ an der Abendkasse.

RPZ Bonn (Moltkestr. 41, 53173 Bonn)

Weitere Termine im Rock & Pop Zentrum Bonn findet ihr unter rpz-bonn.de.

https://www.facebook.com/events/2550369345046778/

Ein Abend über Österreich und die Schweiz @ Künstlerforum Bonn
Jan 30 um 19:00 – 22:00

Eine Veranstaltung des Colloquium Humanum als Kooperationspartner von ArtDialog mit Dr. Urs Hammer, Generalkonsul, Schweizerisches Generalkonsulat Frabkfurt a.M. und einem Repräsentanten N.N. aus Österreich

https://www.facebook.com/events/2670333926359863/

Künstlergespräch Rune Mields + Prof. Dr. Ulli Seegers @ Galerie Judith Andreae
Jan 30 um 19:00 – 20:30

Am Donnerstag, den 30. Januar 2020 um 19 Uhr findet in der Galerie ein Künstlergespräch mit Rune Mields und Prof. Dr. Ulli Seegers, Professur für Kunstvermittlung und Kunstmanagement Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, statt.

https://www.facebook.com/events/511980229424241/

Bonn BlaBla Language Exchange
Jan 30 um 19:30 – 23:00
Bonn BlaBla Language Exchange

Speak a lot of languages & Make friends
Free event.

https://www.facebook.com/events/363902274204930/

Konzert: Beethoven Pur IX @ Beethoven-Haus Bonn
Jan 30 um 19:30 – 22:30

Konzert im Rahmen der BTHVN WOCHE 2020:

Anne Katharina Schreiber, Violine
Jonathan Cohen, Violoncello
Kristian Bezuidenhout, Fortepiano
Chiaroscuro Quartet
Alina Ibragimova, Violine
Pablo Hernán Benedí, Violine
Emilie Hörnlund, Viola
Claire Thirion, Violoncello

Ludwig van Beethoven, Quartett G-Dur für zwei Violinen, Viola und Violoncello op. 18 Nr. 2
Ludwig van Beethoven, Trio B-Dur für Klavier, Klarinette (oder Violine) und Violoncello op. 11
Ludwig van Beethoven, 14 Variationen Es-Dur über „Ja, ich muß mich von ihr scheiden“ aus der Komischen Oper „Das rothe Käppchen“ von Karl Ditters von Dittersdorf für Klavier, Violine und Violoncello op. 44
Ludwig van Beethoven, Quartett B-Dur für zwei Violinen, Viola und Violoncello op. 130

Preise:
Frühbucher bis 17.12.2019: € 30 | € 15 (Schüler, Studenten etc.)
Ab 18.12.2019: € 34 | € 17 (Schüler, Studenten etc.)
zzgl. VV-Gebühr

https://www.facebook.com/events/628208874322358/

Weinmoment | Bonn – Ausverkauft @ Bonn
Jan 30 um 19:30 – 22:30

Hallo Bonn!

Die zweite Weinmomente-Runde des Jahres führt uns dieses mal zu euch. Wir freuen uns schon darauf mit euch auf das Neue anzustoßen und gemeinsam das Alte hinter uns zu lassen. Dafür bringen wir die passenden Weine und natürlich auch ein bisschen Knabberzeugs mit. Es wird gesellig beisammen gesessen und Rebensaft probiert. Die Tickets sind auf 28 begrenzt, also zögert nicht lange. Wir möchten Euch an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir nach dem Kauf, keine Tickets umtauschen oder zurücknehmen bzw. Euch das Geld zurückerstatten können.

Wo? Da Vorfreude bekanntlich die größte Freude ist, bleibt der Ort bis zwei Tage vor der Veranstaltung geheim.

Wann? Donnerstag, der 30. Januar 2020, 19.30 Uhr

Preis 34,00 € (auf 28 Plätze begrenzt!)

https://www.facebook.com/events/454858305388338/

Open Mic at The Fiddlers @ Fiddlers Pub
Jan 30 um 20:00 – Jan 31 um 0:00

Bring your instrument and perform on our stage!
– you get 20 minutes to perform
– every performer gets one free drink
– sign up at our pub at 8 PM on day of the event

See you there!

https://www.facebook.com/events/1403054319865429/

Pictures At An Exhibition Album Release @ Harmonie-Bonn
Jan 30 um 20:00 – 23:00

Mussorgsky‘s musikalisches Meisterwerk Bilder einer Ausstellung erfährt nach Ravel, Emerson, Lake& Palmer oder Tomita jetzt eine Neuinterpretation im Prog- Rock Genre

https://www.facebook.com/events/1220703078136936/

Springmaus – BÄÄM! – Bonn @ Haus der Springmaus
Jan 30 um 20:00 – 23:00

Moderator? Knifflige Fragen? Gewinne? Gäähn! Ab sofort macht es “BÄÄM!” und trifft die Springmaus-Fans mit voller Wucht. In “BÄÄM! – Die Gameshow” bringt die Springmaus eine schwindelerregende Achterbahnfahrt aus den besten und lustigsten Improvisationsspielen auf die Bühne, schnallen Sie sich an und ziehen Sie die Schwimmweste am besten noch darüber, damit Sie vor Lachen nicht gleich vom Stuhl fallen. Kenner der Springmaus dürfen sich unter anderen auf den Gebärdendolmetscher der besonderen Art oder das legendäre Springmaus-Musical freuen. Allen Springmaus-Neulingen sei gesagt: diesen Abend werden Sie niemals vergessen. BÄÄM!

Infos und Termine unter www.springmaus.com

https://www.facebook.com/events/2134188939999826/

Winter-Biere
Jan 30 um 20:15 – 22:30

Schon im Mittelalter wurden im Winter besondere, meistens hochprozentige Biere gebraut. In der kalten Jahreszeit sollten diese Biere durch den höheren Malz- und Alkoholgehalt wärmen und besonders nahrhaft sein. Es geht also um Bockbiere, dunkle Stouts und Biere denen Gewürze wie Zimt oder Kardamon zugesetzt worden. Freut euch auf leckere, süffige Biere mit intensiven Aromen von unterschiedlichen Brauereien aus dem Aus- und Inland. Das Tasting ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet . Beim Tasting lernt Ihr, wie man Bier richtig verkostet, jede Menge über die Brauereien, Bierstile sowie interessante Fakten über den Biermarkt und die Bierherstellung. Veranstaltungsort ist die Craftquelle Bonn – der erste reine Craftbeer-Store mitten in der Bonner Altstadt mit rund 250 Biersorten im Sortiment. Zum Neutralisieren werden Brot, Käse und Wasser bereitgestellt. Leitung: Christoph Steinhauer, Biersommelier, Hobbybrauer, Bierblogger und Craftbeerstore-Betreiber.

https://www.facebook.com/events/2621169467939016/

Ladies Night
Jan 30 um 22:00 – Jan 31 um 5:00

Jeden Donnerstag : Ladies Night

♥ Eintritt frei für Ladies
♥Hugo for free (bis 24h) für alle Mädels
♥Ab 24h : Hugo : 1,50 €
♥Alle Shots 1 € (bis 24h)

Eintritt : 5 €

Music by DJ Ill-C & DJ AK Spoon

https://www.facebook.com/events/594294831334012/

Jan
31
Fr
Profit Hacker Summit 2020 @ AMERON Bonn Hotel Königshof
Jan 31 um 9:00 – Feb 1 um 18:00

Das #PROFITHACKERSUMMIT2020 ist ein Zwei-Tages-Seminar mit Vorträgen und Strategien zum Thema: Wie man als Startup oder junges aufstrebendes Unternehmen schneller ein hochprofitables Erfolgsbusiness aufbaut.
No Market, no Cash – das sind die 2 Hauptgründe, weshalb junge Unternehmen bereits in den ersten Jahren scheitern.
Auf dem Seminar bekommst du in 2 Tagen von 4 Top-Experten die entscheidenden Profit & Growth Hacking- Strategien, um aus deinem Business ein Erfolgsbusiness zu machen.
Sei dabei, beim ersten #PROFITHACKERSUMMIT2020 mit:

#PROFITHACKERACADEMY Gast-Experten:
* FELIX THÖNNESSEN – MARKETING & MINDSET
* MATTHIAS NIGGEHOFF – VERKAUFSPSYCHOLOGIE

#PROFITHACKERACADEMY Dozenten:
* FRANK PROBST – PROFIT HACKING
* DAVID HÜSER – BUSINESS INTELLIGENCE

Tickets über eventbrite direkt hier bei Facebook buchbar!

https://www.facebook.com/events/361919358038384/

Anatomie für die Wellnessbranche
Jan 31 um 10:00 – 14:00

Erlernen Sie grundlegende Anatomiekenntnisse des Bewegungsapparates. Dazu zählen die Muskulatur, Knochen, Bänder, Sehnen und Gelenke.
Für weitere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren.
Schulungsgebühr = 149,- EURO (inkl. 19% Mwst.)

https://www.facebook.com/events/3282275138511615/

Einführung von Beikost – der Weg zum Familientisch @ Sonnenseite Andrea Zimmer und Hannah Weber Hebammenpraxis
Jan 31 um 10:00 – 12:00

Nach einem kurzen Blick in die Regale der Buchhandlung oder das unüberschaubare Warensortiment im Drogeriemarkt, nach einigen Gesprächen mit anderen Müttern und dem Kinderarzt erscheint dieser natürliche Schritt in der Entwicklung unseres Kindes als kaum zu bewältigende Wissenschaft. Und vor allem: es gibt unterschiedliche und sich widersprechende Informationen zum Zeitpunkt des Beginns und zu den einzuführenden Lebensmitteln.

Wir sortieren, woher kommen die verschiedenen Infos kommen und ordnen Sie ein. Sokönnen Sie diese eingeordnet und passende eigene Entscheidungen getroffen werden. Natürlich sind das Wann, Wie und Was wichtige Fragen für die ersten Beikostschritte. Schritte hin zum Familientisch.

Die Kosten betragen 10 €.
Bitte Anmeldungen an info@praxis-lebensleicht.de.

https://www.facebook.com/events/1056045508060174/