Startseite » Veranstaltungen und Freizeittips für Bonn und Umgebung

Veranstaltungen in Bonn und der Region – Auf https://hallobonn.info !
Veranstaltungen in Bonn und der Region – Auf https://hallobonn.info !

Der Veranstaltungs-Kalender von Hallo Bonn!

Hier können Sie nach Veranstaltungen suchen, durch Filter Ihre gewünschte Veranstaltung finden, oder ganz einfach Ihre eigene Veranstaltung hochladen.

Jan
18
Sa
Bonns inklusiver Stammtisch „Barriere und Behinderung“ @ Haus Müllestumpe
Jan 18 um 3:03 – Mrz 12 um 21:00

Wir treffen wir uns in gemütlicher und entspannter Atmosphäre. Betroffene, Angehörige, Freunde und Interessierte – jeder ist herzlich willkommen!. Betroffene, Angehörige, Freunde und Interessierte – jeder ist herzlich willkommen!

Es geht um
* Erfahrungsaustausch
* Themen, die bewegen
* Dinge, die behindern

Sie können
* Gleichgesinnte kennenlernen
* Beratungstermine vereinbaren
* Anregungen einbringen

https://www.facebook.com/events/2123215821308410/

Bonns inklusiver Stammtisch „Barriere und Behinderung“ @ Haus Müllestumpe
Jan 18 um 3:03 – Apr 9 um 22:00

Wir treffen wir uns in gemütlicher und entspannter Atmosphäre. Betroffene, Angehörige, Freunde und Interessierte – jeder ist herzlich willkommen!. Betroffene, Angehörige, Freunde und Interessierte – jeder ist herzlich willkommen!

Es geht um
* Erfahrungsaustausch
* Themen, die bewegen
* Dinge, die behindern

Sie können
* Gleichgesinnte kennenlernen
* Beratungstermine vereinbaren
* Anregungen einbringen

https://www.facebook.com/events/2448798308698228/

Danko Rabrenovic „solo&allein“ Stand Up @ Pantheon-Theater Bonn
Jan 18 um 3:03 – Feb 27 um 23:00

„Solo&Allein“ Stand Up mit Musik.

Der Musiker, Radiomoderator und Autor Danko Rabrenović geht wieder auf Tour.

Diesmal allerdings „Solo & Allein“. Der ex. Balkanizer macht ein Experiment und verlässt sich dabei auf sein Improvisationstalent und seine Gitarre.

Rabrenović will als Geschichtenerzähler und Performer eine neue Form finden, die irgendwo zwischen Konzert, Lesung, Stand Up und Kabarett liegt. Die Form ändert sich, seine Themen bleiben: Sprache, Exil, Identität, Kulturschocks, Heimatgefühle, Nationalismus, Integration, Migrationshintergrund und ähnliche Krankheiten.

Danko Rabrenović wurde in Zagreb geboren, wuchs in Belgrad auf und lebte als Kind mit seinen Eltern drei Jahre in Peking. Kurz nach Ausbruch des Jugoslawien- Krieges kam er nach Deutschland. Er moderierte von 2005 bis 2016 die Kultsendung „Balkanizer“ auf WDR Funkhaus Europa. Seit Januar 2017 moderiert er beim Nachfolgesender WDR COSMO. 2018 feierte er das 15- jährige Bühnenjubiläum mit seiner Ska-Punk Band Trovači.

Tickets: https://tickets.koelnbonn-live.de/tickets/nr=307387;client=pantheon

https://www.facebook.com/events/845880275844670/

Feb
17
Mo
Journalistische Recherche im Darknet @ FES JournalistenAkademie
Feb 17 um 17:00 – Feb 20 um 18:15
Journalistische Recherche im Darknet @ FES JournalistenAkademie

Das Darknet gilt als einer der letzten Orte, an denen Recht und Moral nicht zählen: Drogendealer_innen und Waffenhändler_innen bieten unverhohlen ihre Ware an, Hacker_innen handeln mit Überwachungswerkzeugen. Das „finstere Netz“ hat einen schlechten Ruf, obwohl es in vielen Ländern auch als Mittel dient, Zensur und Überwachung zu umgehen. Journalist_innen in Deutschland berichten bisher meist über das Darknet, wenn Ermittler_innen ein Schlag gegen illegale Foren- und Handelsplätze gelungen ist. Regelmäßig
müssen Redaktionen 1:1 die Versionen der Behörden wiedergeben, weil sie selbst kein Know-how zum Darknet besitzen. Dass Journalist_innen dort selbst recherchieren, ist die absolute Ausnahme. In diesem Webinar sollen die Teilnehmer_innen lernen, nicht nur über, sondern auch aus dem Darknet zu berichten. Im Zentrum stehen grundsätzliche Fragen: Wie komme ich ins Darknet? Welche Tools benötige ich? Wo lohnt es sich, zu recherchieren und wo verschwende ich eher meine Zeit? Und: Wie sehen erfolgversprechende
Recherchestrategien aus in einem Umfeld, in dem Menschen eigentlich nichts über sich preisgeben wollen?

Methoden
– Multimediale Präsentation
– Besprechung von Best-Practices aus dem Journalismus
– Rechercheaufgaben und anschließende Evaluation in der Gruppe
– Interview mit einem Journalisten/einer Journalistin, der/die das Darknet als Tool zur Zensurumgehung kennt

Kompetenzgewinn
– Sie verstehen die technischen Grundlagen von Verschlüsselung und Anonymisierung.
– Sie nutzen Tools, die im Darknet gebraucht werden oder auf der Technologie basieren.
– Sie eignen sich Recherchestrategien für das Darknet an.

Zielgruppe
Berufseinsteigende sowie journalistische Profis, die innovative Tools für journalistische Arbeit kennenlernen wollen, die in Digital-Ressorts arbeiten und/oder sich für investigative Arbeit interessieren. Sie müssen kein IT-Profi sein, die Themen werden allgemeinverständlich erklärt.

Seminarleitung
Daniel Moßbrucker, Journalist und Trainer, Berlin

https://www.facebook.com/events/907651312963030/

Feb
20
Do
Weiberfastnacht im Haus Rosental @ Haus Rosental
Feb 20 um 10:00 – 11:00

Wie jedes Jahr eröffnen wir Weiberfastnacht im Haus Rosental. Wir freuen uns schon jetzt

https://www.facebook.com/events/357883861432921/

Karneval im Sudhaus 2020 @ Im Sudhaus
Feb 20 um 11:00 – Feb 24 um 23:30

Wir feiern „Kneipen-Karneval“ a la Sudhaus….
Es wird wieder bunt, laut und heiß.

– Donnerstag 20.02. | Weiberfastnacht | ab 11:00 Uhr
– Freitag 21.02. | Godesberger Abend | ab 18.30 Uhr
– Samstag 22.02. | Sudhaus feiert | ab 19:00 Uhr
– Sonntag 23.02. | Party-Pause | Restaurant-Betrieb
– Rosenmontag 24.02. | ab 11:00 Uhr | Party-Start nach dem Zooch

Wir sehen uns im Sudhaus 😉

Weitere Infos: www.karneval-sudhaus-bonn.de

https://www.facebook.com/events/486626058606074/

Weiberfastnacht im Königshof @ AMERON Bonn Hotel Königshof
Feb 20 um 13:11 – Feb 21 um 0:00

Wir feiern den höchsten Feiertag der „Weiber“ im Rheinland mit der besten Karnevalsmusik by DJ SIME & Friends, eiskaltem Kölsch und vielen Jecken! Verkleidung und gute Launse sind Pflicht, wir empfehlen den rechtzeitigen Kauf einer Karte da diese erfahrungsgemäß schnell vergriffen sind.

https://www.facebook.com/events/410798896489378/

Weiberfastnacht @ spich Bürgerhaus
Feb 20 um 14:00 – 22:30

Alle Ladys sind zu unserer Weiberfastnachts-Party eingeladen!!!

Wann: 20.02.2020
Wo: Bürgerhaus Spich
Beginn: 14:00 Uhr
Eintritt: 6 € (Kinder bis 16 Jahren frei)

Kartenvorverkauf ab dem 18.11.2019 bei Rainer Gerlach (Tel.: 02241/47763)

Während die Mädels ausgelassen und entspannt im Saal feiern dürfen, bespaßt im Thekenrichtraum gleich nebenan der Clown PepePan die Familienmitglieder, die sonst zu Hause bleiben müssten.
Ein Spaß für alle!

(Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen.)

https://www.facebook.com/events/1022999168041814/

Weibersitzung @ Kleine Beethovenhalle
Feb 20 um 14:11 – 19:00

Der Klassiker an Weiberfastnacht.
Karten unter Karten@bergfunken.de oder 02225/9558735

https://www.facebook.com/events/733500473802856/

Firmenfeier @ Bonn
Feb 20 um 15:00 – 21:00

geschlossene Gesellschaft

https://www.facebook.com/events/566816010768675/

Weibersitzung @ Bürgerhaus Aegidienberg
Feb 20 um 15:00 – 22:00

DIE Weibersitzung in Aegidienberg!
Am Samstag, 09.11.2019, von 10 – 11 Uhr gibt es einen Kartenvorverkauf im Bürgerhaus! Ab dem 11.11. gibt es Karten bei Welters. Und: Essen und Snacks dürfen selbst mitgebracht werden.
Mehr Infos zeitgerecht bei www.klaevbotz.de oder in den regionalen Medien.

https://www.facebook.com/events/2540398962710300/

Theater Tumult: Dreh mit! @ KULT41
Feb 20 um 15:30 – 21:00

Weiberfastnacht und wir drehen Filme, und zwar spontanen Unsinn, teilweise vorbereitet. Lust mitzuwirken, oder ein besonders tolles Karnevalskostüm? Dann komm vorbei und dreh mit! Auch Stippvisiten möglich.

https://www.facebook.com/events/2573666012917897/

Weiberfastnacht @ N8Lounge
Feb 20 um 17:00 – Feb 21 um 5:00

tba

https://www.facebook.com/events/717962942021462/

Feb
21
Fr
Sportmassage
Feb 21 um 10:00 – 18:00

Erlernen Sie die Sportmassage mit einer Massageschulung an der Day Spa Akademie.
Für weitere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren.
Schulungsgebühr = 199,- EURO (inkl. 19% Mwst.)

https://www.facebook.com/events/2757919837621093/

Karnevalszoch in Lengsdörp @ Museum Lengsdorf
Feb 21 um 14:00 – 17:00

Kumme, luure, staune, singe un schunkele, Kamelle un Strüßje schnappe.

https://www.facebook.com/events/1397208703772094/

Die große Sammy-Dammy-Karnevalsparty für Kinder @ Tanzhaus Bonn
Feb 21 um 15:00 – 18:00

Alaaf – Erlebe einen jecken Tag in deinem Lieblingskostüm im Tanzhaus Bonn. Es wird gelacht, gebastelt und vor allem natürlich getanzt.
Einlass: 14:45 Uhr / Start: 15:00 Uhr
Huckepackaktion für Mitglieder: Bringe 2 Freunde mit und erhalte freien Eintritt.
Mitglieder VVK: 4,00 Euro, Tageskasse: 7,00 Euro, Erwachsene 3,00 Euro
Gäste VVK: 6,00 Euro, Tageskasse: 7,00 Euro, Erwachsene 3,00 Euro

https://www.facebook.com/events/2943500018993598/

Die Bullen // scheissediebullen // F*cking Angry • Alte VHS @ Alte VHS Bonn
Feb 21 um 18:30 – 22:00

Anscheinend hat sich der Lonely Planet irgendwie Zugang zu unseren internen Planungen verschafft. Anders ist die Auszeichnung Bonns zum Top 5 Reiseziel weltweit für 2020 wohl nicht zu erklären. Selbst in der Erläuterung wird sich auf das kulturelle Angebot in diesem Jahr bezogen. Wir werden noch konkreter: am 21.02.2020 belegt Bonn für uns locker den ersten Platz.

Na gut, wenn die hier im Beethovenjahr unbedingt aufdrehen müssen, rufen wir halt die Bullen! Grund dazu hätten wir alleine schon wegen des stattfindenden Karnevals…

Ab 19 Uhr gibt es ein Konzert bei dem ihr euch wie gesagt auf eines verlassen könnt: Am Ende kommen DIE BULLEN! Natürlich wollen wir im selben Zusammenhang auch der kritischen Gegenseite die Möglichkeit bieten, sich zu äußern (Scheissediebullen!). Abgerundet wird das Ganze durch den wohl prominentesten „local support“, den wir uns wünschen könnten: F*cking Angry!

(Die Ausrede für euren vorzeitigen Abgang sollte auf jeden Fall einen Streifenwagen beinhalten, denn danach gibts endlich wieder Früchte!)

================
In der Alten VHS ist kein Platz für Rassismus, Sexismus, Antisemitismus oder anderen Mist. Wer das nicht respektiert, muss gehen!

https://www.facebook.com/events/493213001398885/

Confetti-Club der Bonner Stadtsoldaten @ Gasthaus Im Stiefel
Feb 21 um 19:00 – Feb 22 um 1:11

Feiern mit und nach Stadtsoldaten Art

https://www.facebook.com/events/827003704337274/

Die Bullen: Bonn • Alte VHS @ Alte VHS Bonn
Feb 21 um 19:00 – 23:00

+ Scheissediebullen
+ F*cking Angry

„Konformismus ist Muss! Bewegt den Arsch im Rhythmus!“
Dies ist ein Aufruf zur Party! Und Die Bullen sind die Band. Songs als Eigenlob der Polizei. Punk, Elektro, Hardcore, Rap, Schmuseballaden, Hardrock und alles was sich zum Anbiedern anbietet. Die autoritäre Message gräbt sich sich wie ein gehorsamer Partywurm in eure Ohren und legt dort dann in euren Gehirnen Eier. Willige Klatscher werden schlüpfen. Die Fans sind paralysiert. Die Bullen bringen euren Protest zum Schweigen und eure Hüften zum Kreisen! Awesome! Zugriff!

„Jemand wird Bulle sein“
Die ist eine Info! Gegründet 2013 von Dr. Joyboy Law(Gitarre, Synthesizer), Robokock(Schlagzeug), Inspektor Ufo(Bass) und Andy Schlüter(Gesang). Seit der Veröffentlichung ihres ersten Album „Die Bullen komm’ hier komm’ die Bullen“ auf Gunner Records haben sie ca. 130 Konzerte im In-und Ausland gespielt. Im Jahr darauf erschien eine Split-7’’ zusammen mit „Misses next match“ und „Keine Zähne im Maul aber La Paloma pfeifen“.

„Sicherheit, Sicherheit über alles!“
Dies ist der neue Schweineherbst! Deutschland 2019. Was 2013 als dummer Punkerwitz begann wurde seitdem zum ätzenden Ernst. Polizeigewalt, Repressionen, Abschiebungen, die neuen Polizeiaufgabengesetze, racial profiling, Korpsgeist, zwielichtige Verfassungsschutzbehörden, rechte Tendenzen und Netzwerke innerhalb der Polizei, Überwachung, Räumungen etc. pp.

„Das geht raus an alle Hater! Polizist ist ein Beruf für Täter!“
Das ist eine Warnung! Die Bullen treten in Polizeiuniform auf und verhalten sich wie Arschlöcher. Die Bullen wollen keine Betroffenen von Polizeigewalt verunglimpfen, sie wollen sich selbst verunglimpfen. Das Auftreten ist z.T. grenzwertig und nicht für jeden Menschen zu empfehlen. Wer kein Blut sehen kann, sollte auch nicht zum Gwar-Konzert gehen. Die Bullen sind nicht Deine Freunde. Die Bullen sind nicht witzig und auch nicht cool oder Deine Buddies. Die Bullen sind Vollstrecker. Die Bullen sind Befehlsbefolger. Die Bullen sind die Gewalt. Die Bullen pull the trigger. Beware of the Cop!

Gunner Records • Fire and Flames Music • Plastic Bomb Fanzine

https://www.facebook.com/events/1047054579046800/

Karnevalsparty für Singles @ Tanzhaus Bonn
Feb 21 um 19:00 – 23:30

Alaaf – Freuen Sie sich auf eine karnevalistische Party, einen Einsteiger-Workshop Linedance und einen Überraschungs-Act.
(Kein Partner erforderlich)
19:30 Uhr: Einsteiger-Workshop Linedance
20:15 Uhr: Start der Party mit Überraschungs-Act im Laufe des Abends.
Mitglieder tanzen kostenfrei.
Gäste: Workshop + Party € 12,50, Party: € 6,50

https://www.facebook.com/events/2945921665420775/

ALAAF XXL 2020 @ Stadthalle Bonn-Bad Godesberg
Feb 21 um 19:30 – Feb 22 um 2:00

ALAAF XXL
🎊Deine Bonner Karnevalsparty ab 16+🎊

Am Karnevalsfreitag findet erneut die ALAAF XXL in der Stadthalle Bad Godesberg statt!
Mit über 3.300 Partygästen ist sie die größte Schülerparty in Bonn!
Das dürft ihr nicht verpassen!

Mit dabei natürlich wieder die besten Karnevalshits sowie das beste aus HipHop, RnB und House!

Beginn und Einlass 19.30 Uhr

https://www.facebook.com/events/515535229065775/

Nachts im Museum @ Beethoven-Haus Bonn
Feb 21 um 19:30 – 21:00

Abends haben wir das Museum für uns ganz allein, und mutige Kinder ab 7 Jahren gehen auf Entdeckungsreise: im Mondlicht und im Schein der Taschenlampe im Winter, in der Abenddämmerung im Sommer.

19:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Anmeldung über: museum@beethoven.de

Preise:
€ 17 (Geschwisterermäßigung: 2. Kind € 12 , 3. Kind € 7)

https://www.facebook.com/events/1014395085417304/

Steven Bloom – Lesung – „Mendel Kabakov und das Jahr des Affen“ @ Parkbuchhandlung
Feb 21 um 19:30 – 21:30

Steven Bloom spricht über die Entstehung und Inhalt seines Romans Mendel Kabakov und das Jahr des Affen. Der Schauspieler Thomas Krause liest die Texte.

1968, nach dem chinesischen Kalender im Jahr des Affen, trauert Mendel Kabakov, ein in New York lebender jüdischer Professor für amerikanische Geschichte, um seine vor kurzem verstorbene Frau Sonia, mit der er fast 50 Jahre zusammenlebte. Gerade für die junge Generation ist das Jahr 1968 eine Zeit des Aufbruchs, der Auflehnung gegen den Vietnamkrieg und gegen gesellschaftliche Zustände, in der Diskriminierungen an der Tagesordnung sind. Dabei meistert Mendel die Schwierigkeiten und Herausforderungen dieser Zeit mit Witz und Ironie.

Der Autor und Historiker Steven Bloom wurde 1942 in Brooklyn, New York, als Sohn eines polnischen Juden geboren und lebt in Heidelberg. Er arbeitete als Rundfunkjournalist in den USA und war viele Jahre an der Universität Heidelberg tätig.

Eintritt: 15€
Karten im VVK in der Parkbuchhandlung

https://www.facebook.com/events/481021595852863/

Karnevalskonzert @ Theater Bonn
Feb 21 um 20:00 – 23:00

Bonn + Wien

Werke von Ludwig van Beethoven, Malcolm Arnold, Johann Strauss und anderen

Nadja Kayali
Beethoven Orchester Bonn
Dirk Kaftan→Dirigent

Angeblich hat Beethoven insgesamt mehr Zeit in Wien verbracht als in Bonn. Wenn man aber davon ausgeht, dass ein Kind das Leben viel intensiver wahrnimmt als ein Erwachsener, dann kann man mit Fug und Recht behaupten, dass unser Ludwig in Bonn viel länger gelebt hat als in Wien. Nackte Zahlen: 21 Jahre Kindheit und Jugend in Bonn, 35 Jahre im Exil in Wien. Heißt also, wenn man den ersten Teil, die Kindheit, in ihrer Intensität verdoppelt, dass er ungefähr 40 gefühlte Jahre hier im Rheinland verbracht hat. In Wien war er dann irgendwann taub, das zählt für einen Musiker eh nicht ganz. Wären also 17 Jahre in Wien. 40 plus 17 ist ungefähr 56. So alt ist unser Ludwig ja nun wirklich geworden. Passt also, die Rechnung. Im Karnevalskonzert wollen wir Blicke auf die Beziehung zwischen den beiden Weltstädten Bonn und Wien werfen. Auf Musikleben und Kultur, Kulinarik und gesellschaftliche Besonderheiten. Musik von unserem Ludwig erklingt und Musik, die er vielleicht gerne geschrieben hätte, und Musik, von denen er wahrscheinlich froh gewesen wäre, sie nie hören zu müssen. Die echte Wienerin Nadja Kayali und Dirk Kaftan begrüßen zu einem großen Karnevalsspaß mit Heurigem und Bönnsch!

€ 34 / 30 / 26 / 21 / 17

https://www.facebook.com/events/2416111748508881/

BÜTZ MICH! 2020 @ Brückenforum GmbH
Feb 21 um 21:00 – Feb 22 um 4:00

💋 BÜTZ MICH 2020 💋

Bonns größte Karnevalsparty am Karnevalsfreitag feiert 5 Jähriges Jubiläum! 🎉🎉
Seid dabei, wenn sich wieder ganz Bonn bützt!

++ FACTS ++
💋 mit Radio Bonn/Rhein-Sieg DJ NICO JANSEN
💋 Beginn 21.00 Uhr
💋 Brückenforum, Bonn/Beuel

https://www.facebook.com/events/418303885517373/

Nachttrieb // First Rave @ Gleis8
Feb 21 um 22:00 – Feb 22 um 7:00

Wir schreiben das Jahr 2020 wo alles beginnt.
Mit unserer Party wollen wir den Bonner Kreis wieder mehr mit Techno anfreunden und regelmäßig euch mit Fetten Bässen und Sounds versorgen die uns alle durch die Nacht führen.
Spaß in Familiärer und Freundschaftlicher Umgebung steht für uns an erster Stelle was wir auch so weiter geben wollen auf den Raves.
Außerdem wird mit dem Start der Veranstaltung der Geburtstag von STEEN einem der Köpfe von NACHTTRIEB gefeiert!

>>>>LINEUP<<<<

Zeuz (TechnoBlock, Techno O Plomo)

The Rafnix (TechnoBlock)

Kevin la Niqué (TechnoBlock)

Lukas Neumann (Nuclear Records)

MAIN (Lustig Wandern, TechnoTrain)

STEEN (Nachttrieb)

Nirgendwoanders (Nachttrieb)

>>>>TICKETS & ABENDKASSE<<<<

VVK:
Phase1 SOLD OUT !
Phase 2 7€ + Gebühren ( Link in der Veranstaltung )

ABENDKASSE:
10€ p.P

EINLASS ab 22 Uhr
Einlass ab 18 Jahren | keine „Muttizettell“ | keine Ausnahmen

https://www.facebook.com/events/2508520339360539/

Lustig Wandern Karneval /w BIG MIKE at N8Lounge @ N8Lounge
Feb 21 um 23:00 – Feb 22 um 8:00

🤡 LUSTIG WANDERN KARNEVAL IN BONN 🤡
„Nur im kölsche Karneval, kütt de fläsh mit Üverschall…”

„Wer letztes mal in Bonn dabei war, weiss was uns 2020 erwartet“

Big Mike & Gianni La Bamba sind ein Kölner Phänomen. Zwischen Fitness-Studio, 80s Action-Filmen und Synth-Pop auf Kölsch, sind sie eine der spannendsten Charakteren, die Köln überhaupt zu bieten hat.
Mit Hits wie „La Kölsche Vita“, „Wat sull dä Quatsch“ oder „Drupp wie Jupp“ bringen wir das Sofa zum beben.

Verkleidet, nackt oder wie immer… wir freuen uns über jeden Jeck!
BigL-production präsentiert:

::: Line Up:::

► Big Mike & Gianni La Bamba live
Köln

► SupermArco
Lustig Wandern – Bonn

Einlass ab 23 Uhr
N8Lounge
Franzstr. 44
53111 Bonn / Zentrum

https://www.facebook.com/events/447211779537685/

Feb
22
Sa
9. Krebsaktionstag @ BRCA-Netzwerk e.V.
Feb 22 um 9:00 – 17:00

Der 9. Krebsaktionstag findet im Rahmen des 34. Deutschen Krebskongresses im CityCube der Messe Berlin statt. Betroffene, Angehörige und Interessierte können sich in Vorträgen über verschiedene Krebsarten sowie zu übergreifenden Themen wie Bewegung, Ernährung, Supportivtherapie oder Komplementärmedizin informieren. Experten und Selbsthilfevertreter stehen den Besuchern dabei für ihre Fragen zur Verfügung. Außerdem können sich Besucher des KAT an zahlreichen Informationsständen informieren und austauschen. Die Teilnahme am Krebsaktionstag ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Infos dazu hier: https://www.krebsaktionstag.de/willkommen.html

https://www.facebook.com/events/1327817594056267/

CIOR Seminar @ Bonn
Feb 22 um 9:00 – Feb 25 um 20:00

The Seminar Committee consists of reserve officers of various NATO and partner nations and diverse backgrounds.
It is chaired by LtCol Hans Garrels of the Royal Dutch Army.

The committee organizes the annual CIOR Seminar, an academic 3-day conference on current geopolitical affairs with a specific emphasis on the relevance of reservists.

CIOR 2020 SEMINAR

PREPARING OUR YOUNG RESERVE OFFICERS FOR THE MILITARY WORLD ORDER OF TOMORROW: CHINA – FUTURE THREAT OR PARTNER?

The Acting Deputy Assistant Secretary of Defense (USA) for East Asia, Mary Beth Morgan, presented a testimony before the US-China Economic and Security Review Commission that helps us understand our Seminar’s theme for 2020:

“China’s leaders have set major economic and political milestones for 2021, 2035, and 2049 in the lead up to the 100th anniversary of the founding of the People’s Republic of China. China’s military ambitions are linked to these milestones. By 2035, China’s military leaders seek to complete military modernization and by 2049, they have characterized their goal as becoming a “world-class” military. In this regard, China’s efforts are designed with a clear purpose in mind: to displace the United States in the Indo-Pacific region; to expand the reaches of its state-driven economic model; and to reorder the region in its favor. ”

So can we see China’s Master Plan as becoming a global military threat in the years to come? What will today’s NATO young reservists have to deal with in the decades to come? How can we better prepare these future NATO reserve forces leaders to understand and prepare themselves for the world order of tomorrow?

During the 2020 CIOR Seminar (Bonn, Germany, February 22 to February 25) these questions will be addressed and we will attempt to answer them.

The URL for the CIOR Seminar:
https://cior.net/the-2020-seminar/.

************************************

The seminar committee is made up of reserve officers from several NATO countries and NATO partner nations from various backgrounds. It is chaired by LCol Hans Garrels of the Royal Dutch Army.

The committee organizes the annual CIOR seminar, a three-day academic conference on current geopolitical subjects and which emphasizes the relevance of reservists.

CIOR 2020 SEMINAR

PREPARE OUR YOUNG RESERVE OFFICERS FOR THE WORLD MILITARY ORDER OF TOMORROW: China – THREAT OR FUTURE PARTNER?

Mary Beth Morgan, Acting Assistant Deputy Secretary of Defense (USA) for East Asia, presented testimony to the Chinese-American Economic and Security Review Commission to help us understand the theme of our seminar for 2020:

“Chinese leaders have set major economic and political milestones for 2021, 2035 and 2049 in preparation for the 100th anniversary of the founding of the People’s Republic of China. China’s military ambitions are linked to these stages. In 2035, Chinese military leaders seek to complete their military modernization, and in 2049, they set themselves the goal of becoming a „world-class“ army. In this regard, China’s efforts are designed with a clear purpose: to move the United States to the Indo-Pacific region; broadening the scope of its state-based economic model; and reorganize the region in its favor. „

Shall we therefore conclude that China’s master plan is to become a global military threat in the years to come? What kind of military threat will young NATO reservists face today in the decades to come? How can we better prepare these future leaders of tomorrow’s reserve forces to better understand and prepare for the world order of tomorrow?

At the CIOR 2020 seminar (Bonn, Germany, February 22-25, 2020), these questions will be addressed and we will try to answer them.

Please click to register and obtain additional information from CIOR Seminar .

https://www.facebook.com/events/1460941740728002/

XPert Aerial Silk Training @ Polestructions
Feb 22 um 9:00 – Feb 23 um 17:00

Liebe Aerial-Freunde,

der Termin für die XPert Aerial Silks Ausbildung steht fest.
Das Training wird am 22.02.2020 & 23.02.2020 jeweils von 09:00 – 17:00 Uhr stattfinden.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die XPert Homepage. Den Link dazu findet ihr hier:

https://www.xpertpolefitness.com/-polestructions-germany-2223-february-2020-903

Die Ausbildung findet im Polestructions Studio in der Auguststraße 8, in 53229 Bonn-Beuel, statt.

Unser Studio wird lediglich als Veranstaltungsort zur Verfügung gestellt. Auf die Anmeldungen haben wir selber keinen Einfluss. Falls ihr aber Fragen haben solltet, könnt ihr uns jederzeit kontaktieren. Die Plätze sind begrenzt und die Nachfrage ist hoch, daher wartet mit den Anmeldungen besser nicht allzu lange.

https://www.facebook.com/events/2129053900735598/

Aromaölmassage @ Day Spa Akademie
Feb 22 um 10:00 – 14:00

Erlernen Sie eine Aromaölmassage mit einer Massageschulung an der Day Spa Akademie.
Für weitere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren.
Schulungsgebühr = 149,- EURO (inkl. 19% Mwst.)

https://www.facebook.com/events/1451167188364262/

2020 CIOR Seminar Feb 22-25 2020, Bonn Germany @ Bonn
Feb 22 um 12:00 – Feb 25 um 18:00

http://tiny.cc/if8hez
The Acting Deputy Assistant Secretary of Defense (USA) for East Asia, Mary Beth Morgan, presented a testimony before the U.S.-China Economic and Security Review Commission that helps us understand our Seminar’s theme for 2020:

“China’s leaders have set major economic and political milestones for 2021, 2035, and 2049 in the lead up to the 100th anniversary of the founding of the People’s Republic of China. China’s military ambitions are linked to these milestones. By 2035, China’s military leaders seek to complete military modernization and by 2049, they have characterized their goal as becoming a “world-class” military. In this regard, China’s efforts are designed with a clear purpose in mind: to displace the United States in the Indo-Pacific region; to expand the reaches of its state-driven economic model; and to reorder the region in its favor.”

So can we see China’s Master Plan as becoming a global military threat in the years to come? What will today’s NATO young reservists have to deal with in the decades to come? How can we better prepare these future NATO reserve forces leaders to understand and prepare themselves for the world order of tomorrow?

During the 2020 CIOR Seminar (Bonn, Germany, February 22 to February 25) these questions will be addressed and we will attempt to answer them.

The overall event structure will be

1) Introduction
2) Chinese Ambition
3) Regional Conflicts
4) Impact for NATO

Arrival and event registration is scheduled for Saturday noon. The full event tickets include all meals and lodging from Saturday lunch until Tuesday lunch.

Please visit www.cior.net for registration and additional information on the CIOR 2020 Seminar.

https://www.facebook.com/events/440571233257152/

DIY Living Wall Frame Workshop @ Bonn
Feb 22 um 14:00 – 16:00

Der grüne Hingucker an deiner Wand ganz einfach selbstgemacht!

In unserem Living Wall Frame DIY-Workshop lernst du unter Anleitung, wie du deine eigenen Sukkulenten Living Wall Frame als individuelle Wanddekoration herstellst.

– Alle Materialien sind im Workshop-Preis inkludiert
– Der Workshop wird unter professioneller Anleitung durchgeführt
– Tolle Location in deiner Stadt
– Getränke und Snacks sind nicht im Workshoppreis inkludiert

Komm’ mit deinen Freunden und: LET’S PLANT!

https://www.facebook.com/events/759070764544422/

Heart Journey with Cacao and Handpan @ Yoga Atelier Bonn
Feb 22 um 16:00 – 19:00

Who? Anfisa Shimkevich from Cyprus, the island of Love, a traveling joyful soul, handpan musician and cacao practitioner who is passionate in inspiring the people of the world to embrace their Light.

Where? Yoga Atelier Bonn

When? Saturday 22nd February 4-7pm

What? Take yourself on a journey within the Heart with the guidance of sacred Cacao medicine and the resonance of healing handpan music. Join Anfisa in a collective gathering to celebrate our humanness, raise our vibration and consciousness to higher frequencies, diving deep into ourselves to let go of the Old, expand into the New and relax into our love-filled Hearts.

For whom? For everybody.

IMPORTANT DETAILS:
Please avoid eating 1-2 hour before, this will help cacao absorption into the body.
Avoid caffeine in the hours before the event as this combined with cacao can give a distracting buzz which can distract you on your journey.
Wear comfortable clothes and bring a note book to take notes down.
Please inform Anfisa if you are taking any Anti-Depressants on your arrival to adjust your personal cacao dosage.

https://www.facebook.com/events/2603642586355507/

Karnevalsparty @ Joligs
Feb 22 um 18:11 – Feb 23 um 3:00

Kölsch, lachen, singen, schunkeln, Bützje und der schönste Karnevals Wahnsinn.
Das würden wir gerne mit Euch feiern.

https://www.facebook.com/events/796064990841220/

Fun Kölsch Karneval @ Brückenforum GmbH
Feb 22 um 19:00 – 23:30

FUN KÖLSCH KARNEVAL 2020

Für alle Jecke die auch am Karnevalssamstag nicht still bleiben wollen!
Wir freuen uns auf ein buntes und vielfältiges Programm im Beuler Brückenforum mit den besten kölschen Karnevalsbands und Tanzgruppen aus dem Rheinland!

Wir versprechen viel FUN mit bestem KÖLSCH am KARNEVALS-Samstag!

Mickie Krause
Tim Toupet
Marc De Shark
u.v.a.m.

Einlass 19 Uhr – Beginn 20 Uhr
Tickets unter: http://bit.ly/2FDBgJM

Brückenforum GmbH
Friedrich-Breuer-Str. 17
53225 Bonn

https://www.facebook.com/events/615724975589251/

RheinAlm Karnevalsgaudi @ RheinAlm
Feb 22 um 19:00 – Feb 23 um 2:00

Sei dabei, bei der riesen Karnevalsgaudi am 22. Februar um 19:00 Uhr in der RheinAlm! Tanzt in euren schönsten Karnevalskostümen zu den Karneval Krachern von gestern und heute!

https://www.facebook.com/events/829843420763169/

Konfettiball der AfterJobParty @ AMERON Bonn Hotel Königshof
Feb 22 um 19:11 – Feb 23 um 3:00

Wir feiern DIE Karnevalsparty am Karnevals-Samstag in der schönsten Bonner Location direkt am Rhein. Die beste Musik by DJ Sime & Friends, besonderes Highlight: einmal pro Stunde gibt es einen Konfettiregen der sich gewaschen hat….Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt, Kostümierung ist Pflicht genauso wie gute Laune – Tickets ab sofort im Vorverkauf und nur so lange der Vorrat reicht….

https://www.facebook.com/events/443061746398206/

Alaaf the 90s – Karneval küsst das Beste der 90er Jahre @ Rheinbrücke
Feb 22 um 20:00 – Feb 23 um 4:00

MEHR KNEIPENKARNVEVAL!
MEHR BEUEL! MEHR ALAAF THE 90s-Feeling!

Die Kultparty am Karnevalssamstag freut sich mit Euch zum dritten Mal in einem der Beueler Traditionsgasthäuser schlechthin zu feiern – Also sind wir faktisch rheinische Tradition in dieser Location!

Wir rocken die Rheinbrücke in Beuel! Drinnen im Gastraum und draußen im beheizten Zelt heißt es wie jedes Jahr: KARNEVAL KÜSST DAS BESTE DER 90er Jahre!

Brings zeigen Dr. Alban, dass er auch ein „Sünderlein“ ist, De Räuber lieben die Spice Girls und zwar „Für die Iwigkeit“, die Höhner sagen zu den Backstreet Boys „Kumm lass mer danze“ und am Ende der Party halten wir es mit Querbeat und sagen: „Guten Morgen, Konrad-Adenauer-Platz“.

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!

Karnevalssamstag, 22.02.2019
Einlass ab 20 Uhr
Eintritt: 10 € – inkl. Welcome Shot
KEIN VORVERKAUF – NUR ABENDKASSE
Frühzeitiges Erscheinen wird empfohlen
Kein Einlass ohne Kostüm!

Achtung! Aus Platzgründen auch dieses Jahr keine bewachte Garderobe!
Wirtshaus Rheinbrücke / Konrad Adenauer Platz / BEUEL

https://www.facebook.com/events/2556278657936193/

Deafless & Area South @ KULT41
Feb 22 um 20:00 – Feb 23 um 1:00

Rockband Deafless (Halbfinalist bei Toys2Masters ):

Deafless, die vierköpfige, englischsprachige Rockband die sich leidenschaftlich dem Hard Rock widmet, gibt es seit 2014. Auf unserer mittlerweile schon fünfjährigen gemeinsamen musikalischen Reise haben wir viele tolle Konzerte gespielt, die wir nie vergessen werden. Angefangen mit kleinen Konzerten in den umliegenden Locations von Bergisch Gladbach über regionale Konzerte in Locations wie z.B. der Bonner Harmonie bis hin zu größeren Bühnen wie die des Schülerrockfestivals in der Wuppertaler Uni-Halle haben wir mittlerweile einige tolle Road Stops machen können. Was unseren Sound angeht, so liefern wir ein Hard Rock inspiriertes Fundament, welches die charakteristische Stimme unseres Sängers Tim und unsere aus dem Leben erzählenden Texte untermalt. Deafless: “Noch nicht taub, und auch sonst nicht sinnlos”.

Area South (Finalist bei Toys2Masters )

Die junge, aufstrebende Band Area South begeistert mit energiegeladener Musik gerne das Publikum. Gemischte Lieder mit Parts aus Funk, Reggae, Rock und Metal zogen bisher noch jeden mit. Mit Malte Schlimmbach an der Gitarre, Lotte Schulte ab Bass, Benedikt Welzel an denn Drums und der Rampensau Sebastian Grube am Gesang sorgt die Band für die Ordentliche Unterhaltung ihrer Fans.

Allgemein kann man sagen es handelt sich hier um Funk Metal mit Grunge und Reggae Elementen.

Eintritt: 4€

https://www.facebook.com/events/1226156857582968/

Kiki van Beethoven von Eric-Emmanuel Schmitt @ Theater die Pathologie
Feb 22 um 20:00 – 21:15

(Reservation bei Bonn-Ticket)

KIKI VAN BEETHOVEN
VON ERIC – EMMANUEL SCHMITT

Helga Bakowski und Svenja van der Hagen
in „Kiki van Beethoven“
Foto: Jürgen Klack
Die spannende und berührende Erzählung über eine Reise in das eigene Ich.

Wer bin ich?

Wer sind die anderen?

Und was – bitte – hat Beethoven mit Hip Hop zu tun??

Mit: Helga Bakowski und Svenja van der Hagen

Regie: Johannes K. Prill
Foto: Jürgen Klack
Aufführungsrechte bei Theater -Verlag Desch GmbH, Berlin

https://www.facebook.com/events/528509801078099/

Baskets Alaaf! Bonn vs. Giessen @ Telekom Dome
Feb 22 um 20:30 – Feb 23 um 4:00

Baskets Alaaf! – 2020

Zum traditionellen Karnevalsspiel empfangen die Telekom Baskets Bonn am Samstag, 22. Februar 2020 die JobStairs Giessen 46ers im Telekom Dome.

Nach dem Spiel große Party im Foyer.

Einlass bereits ab 18:30 Uhr. Spielbeginn ist 20:30 Uhr.

Kostenlose Shuttlebusse vom Bonner Hauptbahnhof zum Telekom Dome und wieder zurück.

https://www.facebook.com/events/418009275791445/

CarneGoa #8 / 22.02.2020 / w DJ BIM @ N8Lounge
Feb 22 um 22:00 – Feb 23 um 10:00

DJ Bim
(Yellow Sunshine Explosion)
https://www.facebook.com/MrDjBim/

kommt nach Bonn in die N8Lounge !

Karnevallsamstag
#CARNEGOA #8
22.02.2020
#SVAETHEDATE

Location
N8Lounge
www.n8lounge.net

Organized by
Bonn Goa Backstage
Underground Events

https://www.facebook.com/events/751160378683481/

D’r Sound Kütt – Karnevalssamstag – Nambawan Soundsystem MashUp @ Brotfabrik Bonn
Feb 22 um 22:22 – Feb 23 um 4:00

Liebe Freundinnen, Freunde, Verwandte, Bekannte, Verreiste, Verschollene, Nichtraucher, Grasshüpfer, Basseater, Dubheads, Frischverliebte, Alteingesessene, Neuankömmlinge, afficionados de la musica reggae, amis a bonne reggae musique, lovers of bass music styles – Ihr Jecken und Jeckinnen! …D’R SOUND KÜTT WIEDER!!

++ 22.02.2020 um 22:22 Uhr – Brotfabik Bonn-Beuel ++

D’r Sound Kütt – Nambawan Soundsystem MashUp
Alternativer Straßenkarneval im Exil

Nach vielen Jahren in der Dorotheenstraße, verjagt ins Kult 41 und vertrieben vom Frankenbadplatz gehen wir ins Exil – die BROTFABRIK ermöglicht weiterhin unseren Beitrag zum alternativen Karneval, diemal als NAMBAWAN Soundsystem MashUp mit Reggae, Dub, Dancehall und anderen Schweinereien. Full Stack.

Wir achten dieses mal besser auf Eure Ohren – versprochen!
Kommt zahlreich.
Bitte leitet die Einladung an nette Freunde weiter. Wir freuen uns auf Euch.

Limited Tickets!!
https://www.bonnticket.de/details/?evId=2188455&referer_info=bt_partner

https://www.facebook.com/events/1395443897322206/

Feb
23
So
Kinderkonzert 2 / Familienkonzert 3 @ Theater Bonn
Feb 23 um 11:00 – 12:30

Karneval in Wien + Bonn
Sonntag 23/02/2020 11:00
Opernhaus Bonn (!)

Werke von Johann Strauss, Ludwig van Beethoven und anderen

Janina Burgmer→Moderation
Bönnsche Pänz
Joe Tillmann→Einstudierung Bönnsche Pänz
Tänzer*innen aus dem Ballett Zentrum Vadim Bondar
Beethoven Orchester Bonn
Hermes Helfricht→Dirigent

Für alle von 4—99 Jahren
Einlass 20 Minuten vor Konzertbeginn
Dauer ca. 70 Minuten ohne Pause
€ 10 / 5

https://www.facebook.com/events/2382617825351845/

Vereidigung der Rekruten des Bonner Stadtsoldaten-Corps @ Marktplatz
Feb 23 um 12:00 – 15:00

Vereidigung der Rekruten des Jahrgangs 2019/2020

https://www.facebook.com/events/1160287184095850/

Feldlager mit Rathauserstürmung des Bonner Stadtsoldaten-Corps @ Marktplatz Bonn
Feb 23 um 14:00 – 17:00

Seit 1872 kämpfen die Bonner Stadtsoldaten gegen Griesgram und Muckertum und erobern für das Bonner Prinzenpaar das Bonner Rathaus für die Tollen Tage. Ein besonderes Schauspiel welches man sich nicht entgehen lassen sollte. Vor während und danach kann man seinen Hunger und Durst bei den Stadtsoldaten bekämpfen und zusätzlich etwas Gutes für einen Guten Zweck machen

https://www.facebook.com/events/332665090699315/

Öffentliche Familienführung @ Museum Koenig
Feb 23 um 14:00 – 15:00

An jedem Sonntag um 14:00 Uhr findet eine öffentliche Führung für Familien durch unsere Dauerausstellung statt.

Lernen Sie die Besonderheiten und Highlights unseres Museums kennen.

Kosten: Nur der Museumseintritt.

https://www.facebook.com/events/640366366704503/

Afterzoch Party Bad Godesberg 2020 mit Kasalla und Miljö @ Bad Godesberg Stadthalle
Feb 23 um 15:11 – 23:00

Nach einer tollen Veranstaltung 2019 mit Querbeat und Cat Ballou feiern wir auch 2020 wieder die Afterzoch Party in der Godesberger Stadthalle nach dem Godesberger Zoch!
Wir freuen uns auf Kasalla und Miljö!

⭐ Beginn 15.11 Uhr
⭐ Kasalla & Miljö
⭐ Tickets für 12,90€ zzgl. Gebühr bei BonnTicket oder Eventbrite

https://www.facebook.com/events/380342589465358/

Neolonga St. Adelheid
Feb 23 um 19:00 – 23:59

Hier gibt es dann alles, nur KEINEN klassischen Tango. Wir starten um 19 Uhr, das Ende ist offen.
Harald legt einen wunderschönen, stimmungsvollen Mix aus Non-, Neo- und Elektrotango auf. Alles ist gut tanzbar, abwechslungsreich und melodisch.
St. Adelheid, Adelheidisplatz 13, 53229 Bonn

https://www.facebook.com/events/457217174958745/