Startseite » Oebel Bonn

Schlagwort: Oebel Bonn

Rettung einiger Oebel-Filialen in Bonn

Investoren sind für ein paar Filialen der insolventen Oebel Kette gefunden wurden. Weiter bestehende Filialen sind unter anderem die Filiale im Rewe an der Wurzerstraße in Plittersdorf und die sich im Rewe Am Schickshof in Duisdorf befindende Filiale.

Der Insolvenzverwalter Dirk Wegener ist seit dem frühen Sommer für die Rettung der Oebel Standorte in der Region zuständig. 40 Filialen konnten gerettet werden.

Die Bäckerei Schneider hat alle 19 Filialen in Rewe Märtken gemeinsam übernommen. Zu großen Teilen tragen die neu dazugekommenen Filialen im Bonner Raum bereits den neuen Namen. Das Unternehmen besaß vorher schon 114 Filialen im Rheinland.

Sorgen müssen sich die Mitarbeiter des Oebel-Bistros im Bauhaus-Center an der Gartenstraße in Bonn-Vilich. Nichts genützt haben seine Bemühungen für die bereits geschlossene Filiale an der Bonner Straße in Bad Godesberg . Die Mitarbeiter hatten Glück im Unglück, weil alle genauso wie die Angestellten von den vier übernommenen Filialen von der Bäckerei Schneider übernommen worden sind. Die Mitarbeiter von in Klärung befindenden Filialen sind auf andere Oebel-Filialen verteilt worden.

In Aachen sieht es deutlich schlechter aus, was in Klärung befindende oder nicht mehr zu haltende Fälle angeht. Die Kunden müssen sich aber nun an unterschiedliche Namen und gegebenfalls auch andere Produkte gewöhnen.

Bild © pixabay / congerdesign