Kuchen © pixabay / Pexels

Museum August Macke Haus in Bonn

Das Museum August Macke Haus mit seinem idyllischen Garten und dem Museumscafé ist Freitag bis Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Das ehemalige WOHN- UND ATELIERHAUS von AUGUST MACKE mit seiner multimedialen und interaktiven Ausstellung zu Leben und Werk des Künstlers in allen seinen 14 Räumen und mit über 100 Original-Werken kann ebenso wieder besichtigt werden wie die aktuelle Sonderausstellung „MIT STICH UND FADEN – Expressionistische und zeitgenössische Kunst im Gegenüber“, die bis zum 1. November verlängert ist. 

Zur Sonderausstellung bieten wir folgende Führung an:

Kuratorenführung
SO | 6. September 2020 | 11.30 Uhr
Mit Stich und Faden – Ein Blick hinter die Kulissen
mit Dr. Ina Ewers-Schultz
5 € pro Person, zzgl. Eintritt
nur mit Anmeldung bis 3. September 2020 unter buero@august-macke-haus.de,
Telefon 0228 655531

Auch der Film „August Macke – Eine Reise durch sein Leben“ kann angeschaut werden. Führungen durch die aktuelle Ausstellung sind wieder buchbar, allerdings auf max. 10 Personen beschränkt. Das Museum empfiehlt über www.august-macke-haus.de den Newsletter zu abonnieren, in dem über aktuelle Angebote regelmäßig informiert wird.

Adresse: Hochstadenring 36, 53119 Bonn

Text © Museum August Macke Haus
Foto © pixabay / Pexels

Schreiben Sie uns einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.