Mit dem Schiff Bonn als Tor zum romantischen Rhein erleben

Bonns Lage am Tor zum romantischen Rhein und die moderne Stadtsilhouette, das Bundesviertel und das malerische Siebengebirge mit dem sagenumwobenen Drachenfels – das alles bietet die Tour „Bonn – Tor zum romantischen Rhein“ der Bonn-Information. Am Samstag, 3. Oktober 2020, besteht die nächste Gelegenheit teilzunehmen.

Auf dieser rund dreieinhalbstündigen Kombination von Stadtführung und begleiteter Schiffstour nehmen die Gästeführerinnen und Gästeführer Interessierte mit auf eine spannende Entdeckungsreise durch Bonn und ins attraktive Umland. Nach einer Einführung und einem kurzen Rundgang durch die Stadt geht es mit einem Schiff der Weißen Flotte der Bonner Personenschifffahrt auf dem Rhein vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf beiden Uferseiten. Aufgrund der Corona-Bestimmungen gibt es in diesem Jahr kleine Änderungen beim Ablauf.

Die nächste Tour startet am Samstag, 3. Oktober 2020, um 14.45 Uhr an der Windeckstraße 1 vor der Bonn-Information. Die Tour kostet 20 Euro, ermäßigt zwölf Euro, der Preis beinhaltet die Schifffahrt. Weitere Termine folgen am Samstag, 10. Oktober 2020, sowie am Samstag, 17. Oktober 2020. Hier ist der Beginn  jeweils um 12.45 Uhr .

Tickets müssen vorab gekauft werden, entweder direkt bei der Bonn-Information, Windeckstraße 1, oder über   www.bonnticket.de. Reservierungen und Buchungswünsche werden auch gerne telefonisch unter 0228 – 77 50 00 oder per E-Mail an  bonninformationbonnde entgegengenommen. Wegen der Nachverfolgbarkeit müssen die persönlichen Daten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer hinterlegt werden.

Weitere Informationen zu allen Touren der Bonn-Information unter  www.bonn.de/stadtrundfahrten.

Text © Stadt Bonn

Foto © G. Scheidgen

Schreiben Sie uns einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.