Bildrechte © pixabay / cocoparisienne
Polizei © pixabay / cocoparisienne

Kriminalpolizei ermittelt nach Kabeldiebstahl

Im Zeitraum zwischen dem 22. April 2019 und Montagmorgen (6. Mai 2019) 8.00 Uhr drangen Unbekannte auf ein Baustellengelände an der Christian-Miesen-Straße in Dottendorf ein und entwendeten dort mehrere Hundert Meter Kupferkabel. Aufgrund des Gewichts der Kabel ist nicht auszuschließen, dass das Diebesgut mit einem Fahrzeug abtransportiert wurde.

Das Kriminalkommissariat 37 hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.
Wer im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat oder wer darüber hinaus ungewöhnliche Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228 15-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Polizei Bonn
Pressestelle
Telefon: 0228 – 1510-21 bis 23

Bildrechte © pixabay / cocoparisienne

Schreiben Sie uns einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.