Stadtführungen Bonn City Tours
Ab dem 30.05.20 gehts wieder los: Bonn City Tours organisiert wieder Stadtführungen

Bonn City Tours: Stadtführungen wieder erlaubt in Bonn

Daniel Friesen weiß nicht wo er anfangen soll, “Da gibt es die wunderschöne Südstadt mit dem größten Gründerzeitviertel Deutschlands, die Rheinpromenade oder auch Beethovens Lieblingskneipe.” Wenn man den 29 jährigen Junghistoriker und Gründer des Bonner Start-ups “Bonn City Tours” nach seinen Lieblingsgeschichten seiner Heimatstadt fragt, dann fallen ihm so einige ein, “Natürlich hat es mein Geschäft hart getroffen, großen internationalen Reisegruppen meine Heimat zu zeigen, das war in den vergangenen Monaten nicht möglich.”, so Friesen. Dies wird womöglich auch in den kommenden Monaten kaum möglich sein. Doch jeder Wandel bringt auch neue Möglichkeiten. Daher hofft der Bonner Stadtführer nun auf den lokalen und nationalen Tourismus. Denn Bonn ist und bleibt eine Reise Wert! Nicht umsonst wurde die Stadt vom weltweit größten Verlag für Reiseführer „Lonely Planet”, auf Platz 5 der besten Städte im Jahr 2020 gewählt.

Nach der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) sind Stadtführungen ab dem 30.05.2020 in Nordrhein Westfalen wieder gestattet. “Wir halten die Regeln nach CoronaSchVO ein und garantieren unseren Gästen die Einhaltung aller hygienischen Vorschriften. Wer doch auf Nummer sicher gehen möchte, der hat die Möglichkeit sich einer privaten Stadtführung im eigenen kleinen Kreis anzuschließen. Die Stadtführungen “Free Walking Tour” findet vier mal in der Woche statt und wird auf englischer Sprache gehalten. Zum 250. Geburtstag stehen auch Free Walking Beethoven Touren auf dem Programm, da wird der Heimaturlaub zum unerwarteten Jahreshighlight.  Über Bonn City Tours  Bonn City Tours ist ein Bonner Tourismus-Startup und wurde im Jahr 2017 vom Geschichtsstudenten Daniel Friesen gegründet. Bonn City Tours bietet nationalen und international Gästen qualitativ hochwertige geführte Reiseerlebnisse auf mehreren Sprachen in Bonn an. Die Stadtführer mit Akademikertitel schöpfen dabei aus dem Wissen ihres langjährigen Studiums und vermitteln auf authentische Art und Weise Informationen, Geschichten und Anekdoten. Mit der “Free-Walking-Tour” ist der 29-jährige Historiker mit seinem fünfköpfigen Team nicht mehr aus dem täglichen Stadtbild wegzudenken. Darüber hinaus bietet Bonn City Tours Privattouren für Gruppen und Unternehmen an, wie VW-Bustouren, Kneipentouren, Beethoventouren oder Teambuildingevents.

Über Bonn City Tours

Bonn City Tours ist ein Bonner Tourismus-Startup und wurde im Jahr 2017 vom Geschichtsstudenten Daniel Friesen gegründet. Bonn City Tours bietet nationalen und international Gästen qualitativ hochwertige geführte Reiseerlebnisse auf mehreren Sprachen in Bonn an. Die Stadtführer mit Akademikertitel schöpfen dabei aus dem Wissen ihres langjährigen Studiums und vermitteln auf authentische Art und Weise Informationen, Geschichten und Anekdoten. Mit der “Free-Walking-Tour” ist der 29-jährige Historiker mit seinem fünfköpfigen Team nicht mehr aus dem täglichen Stadtbild wegzudenken. Darüber hinaus bietet Bonn City Tours Privattouren für Gruppen und Unternehmen an, wie VW-Bustouren, Kneipentouren, Beethoventouren oder Teambuildingevents.

↗ Mehr Infos auf der Webseite von Bonn City Tours

Foto, Text © Bonn City Tours

Schreiben Sie uns einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.