Startseite » Archive für Sandra Bärhausen

Autor: Sandra Bärhausen

Corona-Lockerungen 15. Juni 2020 heute Bonn

Corona in Bonn: Lockerungen ab 15. Juni 2020

„Corona-Lockerungen“ in Bonn: Das dürfen die Bonnerinnen und Bonner nun wieder – ab heute, 15. Juni 2020

Wieder offen: Die Bonner Stadtverwaltung öffnet ab heute wieder den Haupt- und den Ost-Eingang. Selbstverständlich müssen alle Besucherinnen und Besucher einen Mund- und Nasenschutz beim Betreten der Verwaltung tragen. Ebenso muss sich nach den Bodenmarkierungen gerichtet werden, bzgl. der Abstandsregelungen.

Wichtig:
Betreten werden darf das Gebäude der Bonner Stadtverwaltung nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

Ebenfalls dürfen heute wieder alle Grundschülerinnen und -Schüler zum Unterricht gehen. Die Abstandsregeln und die Mund- und Nasenschutzpflicht entfallen in den Schulklassen.

Auch die Bonner Bars dürfen wieder öffnen; mehr öffentliche Veranstaltungen und private Feiern sind wieder in Bonn erlaubt. Auch dürfen die Bonner Kinos wieder öffnen.

Weitere Corona-Lockerungen ab morgen, Dienstag, 16. Juni

Autokino Bonn Tickets Juni 2020

Nur noch bis 14. Juni: Filme im Autokino Bonn genießen

Das Autokino Bonn – Während der Coronazeit ein wahrer Geheimtipp

Für alle Bonnerinnen und Bonner ein wahrer Geheimtipp: Das Autokino Bonn ist bereits seit Mitte Mai geöffnet, und begeistert seitdem mit seinem abwechslungsreichen und vielfältigen Programm Jung und Alt.

Comedy Stars, Kinderfilme und Filme für Erwachsene im Autokino Bonn

Filme für Erwachsene

Die Zuschauer konnten dank des Bonner Autokinos in der Vergangenheit nicht nur Stars wie Dave Davis, Hazel Brugger, Jürgen Becker oder die Stars der Rebell Comedy sehen, sondern auch Filmhits wie Systemsprenger, Parasite, Inception mit Leonardo Di Caprio und FAST AND FURIOUS: Hobbs & Shaw. Auch Filme für Familien mit Kindern wurden und werden gezeigt: Klassiker wie Pippi Langstrumpf oder Peter Hase beglückten das Bonner Kinderherz. Aktuell kann man sich noch Die Känguru-Chroniken ansehen.

Autokino Bonn: Programm und Tickets für kommende Filme im Juni 2020

Knives Out – Mord ist Familiensache
Sa., 06.06.20 um 19.30 Uhr
FSK: 12
Tickets

Bloodshot
Sa., 06.06.20 um 22.15 Uhr
FSK: 16
Tickets

Der Junge muss an die frische Luft
So., 07.06.20 um 18.00 Uhr
FSK: 6
Tickets

Parasite
So., 07.06.20 um 20.30 Uhr
FSK: 16
Tickets

Lindenberg!
Di., 09.06.20 um 20.15 Uhr
FSK: 12
Tickets

Green Book
Mi., 10.06.20 um 20.00 Uhr
FSK: 6
Tickets

Bad Boys for Life
Mi., 10.06.20 um 22.15 Uhr
FSK: 16
Tickets

Narziss und Goldmund
Do., 11.06.20 um 18.30 Uhr
FSK: 12
Tickets

Countdown
Do., 11.06.20 um 22.30 Uhr
FSK: 16
Tickets

Der Spion von nebenan
Fr., 12.06.20 um 18.30 Uhr
FSK: 12
Tickets

Knives Out – Mord ist Familiensache
Fr., 12.06.20 um 20.15 Uhr
FSK: 12
Tickets

Der Unsichtbare
Fr., 12.06.20 um 22.15 Uhr
FSK: 16
Ticktes

Countdown
Sa., 13.06.20 um 20.30 Uhr
FSK: 16
Tickets

Bohemian Rhapsody
Sa.,13.06.20 um 22.15 Uhr
FSK: 6
Tickets

Dirty Dancing (2017)
So.,14.06.20 um 18.00 Uhr
FSK: 0
Tickets

Parasite
So., 14.06.20 um 20.00 Uhr
FSK: 16
Tickets

Mad Max: Fury Road
So., 14.06.20 um 22.15 Uhr
FSK: 16
Tickets

Aktuell: Die Filme für Familien mit Kindern

Jumanji 2: The Next Level
Do., 11.06.20 um 20.30 Uhr
FSK: 12
Tickets

Die Känguru-Chroniken
So., 13.06.20 um 18.30 Uhr
FSK: 0
Tickets

Besondere Regelungen durch Corona auch im Bonner Autokino

Selbstverständlich werden im Bonner Autokino die Hygiene- und Abstands-Regelungen für ein weiteres Übertragungsrisiko durch Corona eingehalten: So stehen beispielsweise die PKWs mindestens 1,5 Meter von einander entfernt, beim Gang auf die Toilette muss der Mund- und Nasenschutz getragen werden.

↗ Weitere Infos zum Autokino Bonn

Wir, das Team vom Stadtmagazin Hallo Bonn! wünschen Ihnen und Ihren Lieben viel Spaß und Unterhaltung im Autokino Bonn!

Foto © AdobeStock

Rheinaue Flohmarkt Bonn Corona

Bonner Rheinauen-Flohmarkt in Zeiten von Corona

Die Bonnerinnen und Bonner lieben ihn, auch ist er selbstverständlich über die Grenzen Bonns bekannt: Der Bonner Rheinauen-Flohmarkt. Ob er in diesem Monat stattfinden kann, ist fraglich.

Wer liebt ihn nicht? Den Flohmarkt in der Bonner Rheinaue, auf dem es neben allerhand Trödel, auch Kleidung, Unikate, Filme, Spiele für Groß und Klein und seltene Schätze zu finden und erwerben gibt. Der Rheinauen Flohmarkt, welcher zu einem der größten Flohmärkte Deutschlands zählt, befindet sich in der Bonner Natur. Hier können Sie auf einer weitläufigen Fläche bei rund 1.700 Ständen Schätze entdecken.

Flohmarkt in der Rheinaue schon seit vielen Jahren in Bonn

Den Flohmarkt, welcher ganze acht Mal auf der linksrheinischen Seite der Rheinaue in Bonn stattfindet, gibt es schon seit vielen Jahren. Seitdem begeistert er Groß und Klein, Familien mit Kindern, Bonner und Touristen. Bei allen Besucherinnen und Besuchern beliebt: Besonders im Bonner Sommer begeistert der Rheinauen-Park mit seinen Seen, den aufwändig angelegten Blumenbeeten, der Naturlandschaft sowie der Möglichkeit, den Biergarten aufzusuchen, oder sich beim mobilen Eiswagen ein leckeres Eis zu kaufen.

Verantwortliche des Rheinauen-Flohmarktes weisen auf aktuelle Corona-Situation hin

Der Veranstalter des Rheinauenflohmarkts hat gemeinsam mit der Stadt Bonn entschieden, im Jahr 2020 keine Rheinauenflohmärkte zu veranstalten, da selbst bei größtem Aufwand von Ordnungspersonal und verstärkten Auflagen eine Einhaltung der Hygieneregeln und der Schutzverordnung nicht möglich ist und der Rheinauenflohmarkt seinen ursprünglichen Charakter komplett verlieren würde.

Diese Termine und weitere Infos, z.B. zur Standmiete, können Sie auch auf der offiziellen Webseite des Rheinauen-Flohmarkts einsehen, sowie auf der Facebook-Seite des Veranstalters.

Foto © Wikimedia / Peter Beckers

Seit 15. Mai 2020 in Bonn: Die BonnLive Autokonzerte

Die Autokonzerte von BonnLive – Den Bonner Sommer genießen

Alle Open-Air-Musik-Liebhaber können nun den Bonner Festival-Sommer genießen, trotz Corona!

Die Veranstalter fünfdrei eventagentur und RheinEvents bringen nun bundesweit bekannte Künstler wie Felix Jaehn, Alle Farben, die Höhner und mehr auf die Bonner Bühne am Westwerk Bonn. Die Veranstalter, die schon seit Jahren das Green Juice Festival und das Panama Open Air Festival organisieren, haben sich nun zusammen getan, und bieten nach ihrer Idee des BonnLive Live-Streams auch Autokonzerte an.

BonnLive Autokonzerte schon seit 15. Mai 2020

Seit dem 15. Mai können nun die Bonnerinnen und Bonner in den Genuss verschiedenster Live-Acts kommen. Angefangen von Rockmusik bis Elektro und vielen weiteren Genres ist für jeden Musikliebhaber etwas dabei. Was Sie dafür benötigen? Eine Eintrittskarte und ein Auto.

Gestartet wurden die BonnLive-Autokonzerte am 15. Mai mit dem Live-Auftritt von Sänger Heino. Mit dabei bei den Bonner Autokonzerten von BonnLive sind auch Auftritte der 257ers, Lost Frequencies, Angerfist, Mirja Boes, Bernd Stelter, Kasalla und vielen weiteren Künstlern.

Autokonzerte in Bonn trotz Corona möglich

Um weitere Ansteckungen mit dem Corona-Virus zu unterbinden, ist zwischen den Fahrzeugen 1,5 Meter Abstand. Somit werden alle vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen eingehalten. Damit die Anwohnerinnen und Anwohner möglichst wenig gestört werden, ist das Hupen untersagt, die Musik wird über UKW übertragen.

Wie auch im Bonner Autokino können sich die Besucherinnen und Besucher Snacks vor Ort kaufen, diese können sogar direkt beim Ticketkauf mitbestellt werden.

Gelände am Bonner Westwerk dient als Open-Air-Konzertgelände

Platz für die rund 200 Autos bietet das Gelände am Bonner Westwerk in Bonn-Endenich. Für alle in den hinteren Reihen überträgt eine große LED-Wand alle Highlights.

↗ Website von BonnLive

Foto © J. Thalmann

Wir vom Stadtmagazin Hallo Bonn! wünschen allen Zuschauerinnen und Zuschauern viel Spaß!

Blitzer Bonn Juni 2020

Bonn: Hier wird ab dem 1. Juni geblitzt

Das sind die Orte der Geschwindigkeitskontrollen in Bonn: Hier führt die Bonner Polizei in der Woche ab 1. Juni Kontrollen durch, es wird geblitzt.

Ziel der Messungen: Die Sicherheit des Bonner Straßenverkehrs zu erhöhen, bitte fahren Sie vorsichtig, und gemäß der empfohlenen Geschwindigkeiten.

Bonner Blitzer am Montag, 1.6.2020

Helmut-Kohl-Allee
An der Josefshöhe

Bonner Blitzer am Dienstag, 2.6.2020

Helmut-Kohl-Allee
An der Josefshöhe
Oberkasseler Straße
Friedenstraße
Marktstraße
Am Herrengarten
Stiftsstraße
Röttgener Straße
Gudenauer Weg
Lotharstraße
Antoniterstraße
Galileistraße
Sigmund-Freud-Straße

Bonner Blitzer am Mittwoch, 3.6.2020

Helmut-Kohl-Allee
An der Josefshöhe
Rathenauufer
Elsa-Brändström-Straße
Marktstraße
Siebengebirgsstraße
Ladestraße
Auf dem Hügel
Saarbrückener Straße
Kopenhagener Straße
Flensburger Straße

Bonner Blitzer am Donnerstag, 4.6.2020

Helmut-Kohl-Allee
An der Josefshöhe
Antoniterstraße
Mainzer Straße
Brassertufer
Otto-Kühne-Platz
Seufertstraße
Röttgener Straße
Waldstraße
Quellenstraße
Siemensstraße
Ludwig-Erhard-Allee
Europastraße

Bonner Blitzer am Freitag, 5.6.2020

Helmut-Kohl-Allee
Waldstraße
Auf dem Hügel
Siemensstraße
Ludwig-Erhard-Allee
Spreestraße
Pecher Straße
Ladestraße
Am Probsthof
Sigmund-Freud-Straße

Bonner Blitzer am Samstag, 6.6.2020

Helmut-Kohl-Allee
An der Josefshöhe
Bornheimer Straße
Graurheindorfer Straße
Kopenhagener Straße
Auf dem Hügel
Siemensstraße
Meßdorfer Straße
Schlesienstraße

Bonner Blitzer am Sonntag, 7.6.2020

Helmut-Kohl-Allee
An der Josefshöhe

↗ Webseite der Bonner Polizei

Wir vom Stadtmagazin Hallo Bonn! wünschen Ihnen eine sichere und frohe Fahrt!

Foto © Adobe Stock

Stadtführungen Bonn City Tours

Bonn City Tours: Stadtführungen wieder erlaubt in Bonn

Daniel Friesen weiß nicht wo er anfangen soll, “Da gibt es die wunderschöne Südstadt mit dem größten Gründerzeitviertel Deutschlands, die Rheinpromenade oder auch Beethovens Lieblingskneipe.” Wenn man den 29 jährigen Junghistoriker und Gründer des Bonner Start-ups “Bonn City Tours” nach seinen Lieblingsgeschichten seiner Heimatstadt fragt, dann fallen ihm so einige ein, “Natürlich hat es mein Geschäft hart getroffen, großen internationalen Reisegruppen meine Heimat zu zeigen, das war in den vergangenen Monaten nicht möglich.”, so Friesen. Dies wird womöglich auch in den kommenden Monaten kaum möglich sein. Doch jeder Wandel bringt auch neue Möglichkeiten. Daher hofft der Bonner Stadtführer nun auf den lokalen und nationalen Tourismus. Denn Bonn ist und bleibt eine Reise Wert! Nicht umsonst wurde die Stadt vom weltweit größten Verlag für Reiseführer „Lonely Planet”, auf Platz 5 der besten Städte im Jahr 2020 gewählt.

Nach der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) sind Stadtführungen ab dem 30.05.2020 in Nordrhein Westfalen wieder gestattet. “Wir halten die Regeln nach CoronaSchVO ein und garantieren unseren Gästen die Einhaltung aller hygienischen Vorschriften. Wer doch auf Nummer sicher gehen möchte, der hat die Möglichkeit sich einer privaten Stadtführung im eigenen kleinen Kreis anzuschließen. Die Stadtführungen “Free Walking Tour” findet vier mal in der Woche statt und wird auf englischer Sprache gehalten. Zum 250. Geburtstag stehen auch Free Walking Beethoven Touren auf dem Programm, da wird der Heimaturlaub zum unerwarteten Jahreshighlight.  Über Bonn City Tours  Bonn City Tours ist ein Bonner Tourismus-Startup und wurde im Jahr 2017 vom Geschichtsstudenten Daniel Friesen gegründet. Bonn City Tours bietet nationalen und international Gästen qualitativ hochwertige geführte Reiseerlebnisse auf mehreren Sprachen in Bonn an. Die Stadtführer mit Akademikertitel schöpfen dabei aus dem Wissen ihres langjährigen Studiums und vermitteln auf authentische Art und Weise Informationen, Geschichten und Anekdoten. Mit der “Free-Walking-Tour” ist der 29-jährige Historiker mit seinem fünfköpfigen Team nicht mehr aus dem täglichen Stadtbild wegzudenken. Darüber hinaus bietet Bonn City Tours Privattouren für Gruppen und Unternehmen an, wie VW-Bustouren, Kneipentouren, Beethoventouren oder Teambuildingevents.

Über Bonn City Tours

Bonn City Tours ist ein Bonner Tourismus-Startup und wurde im Jahr 2017 vom Geschichtsstudenten Daniel Friesen gegründet. Bonn City Tours bietet nationalen und international Gästen qualitativ hochwertige geführte Reiseerlebnisse auf mehreren Sprachen in Bonn an. Die Stadtführer mit Akademikertitel schöpfen dabei aus dem Wissen ihres langjährigen Studiums und vermitteln auf authentische Art und Weise Informationen, Geschichten und Anekdoten. Mit der “Free-Walking-Tour” ist der 29-jährige Historiker mit seinem fünfköpfigen Team nicht mehr aus dem täglichen Stadtbild wegzudenken. Darüber hinaus bietet Bonn City Tours Privattouren für Gruppen und Unternehmen an, wie VW-Bustouren, Kneipentouren, Beethoventouren oder Teambuildingevents.

↗ Mehr Infos auf der Webseite von Bonn City Tours

Foto, Text © Bonn City Tours

Autokino Bonn neue Filme

Die neuen Filme im Autokino Bonn

Die Betreiber des Bonner Autokinos haben die neuen Filme bekannt gegeben! Neben Actionfilmen, Dramen, Komödien, Biografien und mehr gibt es auch tolle Filme für die jüngeren Zuschauer

Im Bonner Autokino können Sie sich seit Öffnung am 14. Mai hochkarätige Blockbuster, Kinderfilme und Auftritte bekannter Comedy-Stars ansehen. All dies wird übertragen auf einer 20 mal 8,5 Meter großen LED-Wand, auf welcher Sie die Filme und Übertragungen auch bei Tageslicht genießen können.

Für das Autokino Bonn haben sich die Betreiber des „Rex-Kinos“ sowie dem „Pantheon Theater“ und dem „Haus der Springmaus“ zusammengetan. Auf dem ehemaligen Miesen-Gelände in Bonn-Dottendorf finden bis zu 300 Autos Platz und kommen so in den Genuss von Erwachsenen- und Kinderfilmen.

Auf dem heutigen Platz des Autokinos befand sich in der Vergangenheit das ehemalige Fabrikgelände des Spezialkarosserie-Herstellers Miesen, welcher mittlerweile im Bad Godesberger Gewerbegebiet -Nord ansässig ist.

Die neuen Filme des Autokinos Bonn: Zeiten und weitere Details

Die neuen Filme, die Sie sich ab sofort im Autokino Bonn ansehen können sind die folgenden:

The Hunt
Di., 31.05.20 um 22.00 Uhr
FSK: 18

GREASE – Sing a long
Mo., 01.06.20 um 20.30 Uhr
FSK: 12

Once Upon a Time… in Hollywood
Mo., 02.06.20 um 20.30 Uhr
FSK: 16

Yesterday
Mi., 03.06.20 um 20.30 Uhr
FSK: 0

A Star is Born
Do., 04.06.20 um 20.30 Uhr
FSK: 6

Enkel für Anfänger
Fr., 05.06.20 um 19.30 Uhr
FSK: 6

Joker
Fr., 05.06.20 um 22.00 Uhr
FSK: 16

Knives Out – Mord ist Familiensache
Sa., 06.06.20 um 19.30 Uhr
FSK: 12

Bloodshot
Sa., 06.06.20 um 22.15 Uhr
FSK: 16

Der Junge muss an die frische Luft
So., 07.06.20 um 18.00 Uhr
FSK: 6

Parasite
So., 07.06.20 um 20.30 Uhr
FSK: 16

Lindenberg
Di., 09.06.20 um 20.15 Uhr
FSK: 12

Auch gibt es neue Kinderfilme im Autokino Bonn

Selbstverständlich kommen auch Familien mit Kindern auf Ihre Kosten. Dies sind die neuen Kinderfilme im Autokino Bonn:

Pippi Langstrumpf
So., 31.05.20 um 16.00 Uhr
FSK: 6

Ruf der Wildnis
So., 31.05.20 um 19.30 Uhr
FSK: 6

Die Känguru-Chroniken
So., 01.06.20 um 18.30 Uhr
FSK: 0

Preise und Rabatte im Autokino Bonn

Im Bonner Autokino können Sie, abhängig vom das Alter der Zuschauerinnen und Zuschauer, Tickets zu verschiedenen Preisen kaufen:

Erwachsene (ab 14 Jahren)
12,00 EUR

Kinder (ab 6 Jahren)
5,50 EUR

Kleinkinder (bis 6 Jahre)
kostenfrei

Ihr Besuch im Bonner Autokino

Es herrscht „freie Sitzplatzwahl“, wer früh kommt, hat die besten Chancen seinen Lieblingsplatz zu ergattern. Bitte beachten Sie: Sie müssen pro Fahrzeug eine Buchung tätigen (Sie können also nicht direkt für zwei Fahrzeuge Tickets kaufen), die Tickets können Sie dann nach dem Kauf bequem zu hause ausdrucken und mitnehmen oder bei Nachfrage auf Ihrem Handy vorzeigen.

So erreichen Sie das Autokino Bonn in Bonn-Dottendorf

Christian-Miesen-Straße 2,
253129 Bonn

Tel.: ‭0228 / 76 38 80 80‬

 

Grafik © Adobe Stock,
Bearbeitung: S. Bärhausen

Wir vom Stadtmagazin Hallo Bonn! freuen uns über Bonns erstes Autokino, und wünschen allen Besucherinnen und Besuchern viel Spaß!

Feuerwehr Bonn Telefon

Bürgertelefon der Bonner Feuerwehr unter neuer Telefonnummer erreichbar

Bombenentschärfungen o. Ä. in Ihrer Nähe? Das Bürgertelefon der Bonner Feuerwehr gibt unter neuer Telefonnummer Auskunft

Haben Sie in Zukunft Fragen zu einer sog. Schadenslage? Möchten Sie sich Rat und Hilfe holen wenn in Ihrem Wohngebiet eine Bombenentschärfung stattfindet? Dann können Sie sich über das Bürgertelefon der Bonner Feuerwehr erkundigen. Diese hat ab sofort eine neue Rufnummer:

Tel.: 0228 / 717171

Besonderheiten des Bürgertelefons der Bonner Feuerwehr

Wichtig: Die Sonderrufnummer der Bonner Feuerwehr ist von den Kolleginnen und Kollegen nicht dauerhaft besetzt, sondern nur, wenn es eine besondere Einsatzlage erfordert. So ist das Bürgertelefon bspw. bei Bombenentschärfungen oder Hochwasser erreichbar, um Ihnen so geziehlt Anfragen zu der entsprechenden Einsatzlage zu beantworten.

Alte Rufnummer dient nun für Corona-Anfragen

Eine Änderung der Telefonnummer der Feuerwehr Bonn ist von Nöten, da die jetzige Rufnummer 0228 / 7175 für Anliegen bzgl. Corona genutzt wird.

↗ Hier erfahren Sie alles über die Bonner Feuerwehr

Foto © pixabay / Kollinger

Das Museum August Macke Haus hat ab dem 5. Juni 2020 trotz Corona wieder geöffnet

Bonn: Das Museum August Macke Haus ist wieder offen!

Ab Freitag, dem 5. Juni 2020 dürfen sich die Bonnerinnen und Bonner wieder freuen! Dann öffnet das Museum August Macke Haus wieder seine Türen für die Besucher.

Im Zuge der Corona-Pandemie mussten die Museen der Bonner Kulturlandschaft schließen, um eine Weiterverbreitung des Virus zu unterbinden. Von der Schließung waren neben dem Museum August Macke Haus auch Bonner Restaurants, Kinos, Discotheken, Kneipen und Pubs sowie die Bonner Museen betroffen. Auch Veranstaltungen in Bonn konnten nicht stattfinden. So werden beispielsweise die Konzerte auf dem Bonner KUNST!RASEN im Jahr 2021 nachgeholt werden, und auch das Bonner Beethovenjubiläum wird bis ins Jahr 2021 verlängert werden.

Vorerst neue Öffnungszeiten Museum August Macke Haus

Ab dem 5. Juni 2020 eröffnet dann glücklicherweise auch wieder das Museum August Macke Haus für seine Besucherinnen und Besucher. Auch wenn das Museum vorerst nur eingeschränkt eröffnet, alle Interessierten können an den Wochenenden von Freitag bis Sonntag in den Genuss der Ausstellungen kommen. Dies können Sie zu den üblichen Zeiten von 11.00 – 17.00 Uhr.

Auch das ehemalige WOHN- UND ATELIERHAUS von AUGUST MACKE in Bonn wieder geöffnet

Ab dem 5. Juni 2020 steht Ihnen auch wieder das ehemalige WOHN- UND ATELIERHAUS von AUGUST MACKE zur Verfügung, es kann besichtigt werden. Das Wohnhaus, in dem sich eine multimediale und interaktive Ausstellung zum Leben und Werk des Künstlers August Macke befindet, erstreckt sich über insgesamt 14 Räume und bietet mehr als 100 Original-Werke des Künstlers. Auch kann wieder der idyllische Garten besucht werden. Die aktuelle Sonderausstellung MIT STICH UND FADEN wird zum 1. November verlängert.

Öffnung Museum August Macke Haus: Einlass unter „Corona-Regeln“

Sie möchten das Museum August Macke Haus in Bonn besichtigen? Um eine weitere Verbreitung des Corona-Virus zu unterbinden, sind auch hier besondere Regeln einzuhalten:

  • Tragen Sie im gesamten Museum einen Mund-Nasen-Schutz
  • Halten Sie den Mindestabstand zu anderen Besucherinnen und Besuchern von 1,5 Metern ein
  • Befolgen Sie die „Nies-Etikette“: Niesen Sie in Ihre Armbeuge, halten Sie trotz Maske die Hand vor den Mund, drehen Sie sich von anderen Personen weg, waschen Sie sich nach dem Niesen die Hände
  • halten Sie möglichst den festgelegten Rundgang ein.

Vorerst keine Führungen im Museum August Macke Haus

Im Museum werden vorerst keine Führungen und Workshops angeboten, ausserdem ist die Besucheranzahl begrenzt. Wie die Museumsleitung schätzt, wird es aber voraussichtlich nicht zu Wartezeiten kommen.

Mehr zum Museum August Macke Haus

Anschrift:
Hochstadenring 36
53119 Bonn

Tel.: 0228 / 65 55 31

Web:
buero@august-macke-haus.de
www.august-macke-haus.de

Foto © Axel Hartmann, Köln

Wir vom Stadtmagazin Hallo Bonn! freuen uns, dass das Museum August Macke Haus wieder geöffnet ist und wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrem Besuch!

Heute abend, 28. Mai 2020 tagt der Bonner Bürgerausschuss

Bürgerausschuss: Übertragung im Livestream vorgesehen

Bonn, 27.05.2020 Die nächste Sitzung des Ausschusses für Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger und Lokale Agenda (Bürgerausschuss) am Donnerstag, 28. Mai 2020, um 18 Uhr überträgt die Stadt Bonn per Livestream, sofern sich der Ausschuss durch Abfrage zu Beginn der Sitzung dazu entschließt. Die Stadt macht darauf aufmerksam, dass alle im Ratssaal für Zuschauer und Antragsteller zur Verfügung stehenden 15 Plätze für die Sitzung bereits vergeben sind.

Unter http://video.bonn.de können somit auch Bürgerinnen und Bürger die Beratungen verfolgen, die aufgrund des begrenzten Platzangebots keine Zusage bekommen habe, vor Ort dabei zu sein.

In der Sitzung sind rund 30 Bürgeranträge zur Beratung vorgesehen. Die Antragstellerinnen und Antragsteller wurden vorab von der Stadt darüber informiert, dass sie ihre Redemöglichkeit im Ausschuss auch in anderer Form wahrnehmen können. So ist unter anderem die Zusendung eines Videos, einer Präsentation oder eines schriftlichen Statements denkbar, die den Ausschussmitgliedern zur Verfügung gestellt werden. Zudem ist es möglich, telefonisch während der Sitzung zugeschaltet zu werden.

Einschränkungen bei Gremiensitzungen

Aufgrund der in der Corona-Pandemie vorgeschriebenen Mindestabstände und Sicherheitsbestimmungen gelten aktuell Einschränkungen für die Öffentlichkeit bei Gremiensitzungen. Die Zahl der Besucherinnen und Besucher ist begrenzt. Wer an einer Sitzung teilnehmen möchte, muss sich mindestens einen Tag vorher mit seinen Kontaktdaten im Ratsbüro der Stadt per E-Mail ratsbuero@bonn.de registrieren. Einige Sitzungen finden in größeren Räume statt, um Abstände einhalten zu können. Auf der Internetseite des Ratsinformationssystems ist der Sitzungsraum vermerkt, außerdem ist dort die Tagesordnung abrufbar: https://www.bonn.sitzung-online.de/public.

Weitere Sitzungen im Livestream

Für einige Ausschusssitzungen, die im Ratssaal tagen, besteht grundsätzlich die Möglichkeit, die Sitzung im Livestream zu verfolgen, sofern sich der jeweilige Ausschuss durch Abfrage zu Beginn der Sitzung dazu entschließt. Im Juni sind Übertragungen folgender Sitzungen vorgesehen: Umweltausschuss (3.6.), Schulausschuss (4.6.), Sportausschuss (9.6.), Hauptausschuss (10.6.), Bezirksvertretung Bonn (16.6.), Planungsausschuss (24.6.) und Bürgerausschuss (25.6).

Welche Ausschüsse im Internet verfolgt werden können, wird auf der städtischen Homepage unter https://www.bonn.de/service-bieten/stadtpolitik-ortsrecht/rat-ausschuesse.php bekanntgegeben.

Pressemitteilung © bonn.de
Foto © pixabay / kieurope